Wählen Sie Ihre Nachrichten​

FLF-Auswahl schlägt Moldawien mit 4:0
Olivier Thill zählte zu den besten Akteuren.

FLF-Auswahl schlägt Moldawien mit 4:0

Foto: Yann Hellers
Olivier Thill zählte zu den besten Akteuren.
Sport 08.09.2018

FLF-Auswahl schlägt Moldawien mit 4:0

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Im Stade Josy Barthel siegte die FLF-Auswahl im ersten Spiel der Nations League mit 4:0 gegen Moldawien. Nach einer schwachen ersten Halbzeit wurden die Luxemburger deutlich besser.

Luxemburg ist mit einem Sieg in die Nations League gestartet. Im Stade Josy Barthel setzte sich die FLF-Auswahl mit 4:0 gegen Moldawien durch. Malget, Olivier Thill, Sinani und Martins trafen für die Gastgeber.

Im ersten Durchgang machte die FLF-Auswahl keinen guten Eindruck. Die Gäste bestimmten das Spielgeschehen und erarbeiteten sich einige Torchancen, während die Luxemburger vor der Halbzeitpause kaum für Gefahr sorgten.

Glück hatten Moris und Co ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburg setzt Höhenflug fort
Zwei Spiele in der Nations League, sechs Punkte und 7:0 Tore. Auch gegen San Marino behielt die Luxemburger Fußballnationalelf ihre weiße Weste.
Danel Sinani (Luxemburg #14) Freisteller, Einzelbild, Aktion, Ganzkörper

/ Fussball, UEFA Nations League 2018, Saison 2018-2019, 1. Spieltag / 08.09.2018 /
Luxemburg - Moldawien (Luxembourg vs Moldova - Moldau) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus