Wählen Sie Ihre Nachrichten​

FLBB-Auswahl verliert zum Auftakt der EM-Vorqualifikation
Sport 25.11.2021
Basketball

FLBB-Auswahl verliert zum Auftakt der EM-Vorqualifikation

Clancy Rugg kann die Niederlage der Luxemburger gegen Albanien um Frenki Lilaj (r.) nicht verhindern.
Basketball

FLBB-Auswahl verliert zum Auftakt der EM-Vorqualifikation

Clancy Rugg kann die Niederlage der Luxemburger gegen Albanien um Frenki Lilaj (r.) nicht verhindern.
Foto: FIBA
Sport 25.11.2021
Basketball

FLBB-Auswahl verliert zum Auftakt der EM-Vorqualifikation

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Luxemburgs Basketball-Nationalmannschaft kassiert am Donnerstagabend eine bittere Niederlage in Albanien.

Die FLBB-Auswahl hat in der ersten Begegnung der EM-Vorqualifikation am Donnerstagabend in Durrës knapp mit 89:92 gegen Albanien verloren. Die Luxemburger verpassten in den Schlusssekunden die Chance zum Ausgleich.

In einer intensiven Partie lagen die Gäste nach dem ersten Viertel knapp zurück (26:27), bevor sich Albanien absetzen konnte. Die Zonenverteidigung der Gastgeber bereitete den Luxemburgern Probleme und Albanien führte zwischenzeitlich mit elf Punkten (42:31).

Kurz vor der Halbzeitpause wurde das Team von Trainer Ken Diederich aber wieder besser und meldete sich dank Clancy Rugg zurück (46:48).

Nationaltrainer Ken Diederich gibt seinen Schützlingen Anweisungen.
Nationaltrainer Ken Diederich gibt seinen Schützlingen Anweisungen.
Foto: FIBA

Nach dem Seitenwechsel setzte sich die FLBB-Auswahl erstmals ab. Thomas Grün verwandelte drei Dreier, auch Bob Melcher drehte auf. Luxemburg lag vor dem Schlussviertel mit 74:68 in Führung.


Sport, AndOne, Basketpodcast, Podcast, Thomas Grün Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony
"And One" mit Thomas Grün
Thomas Grün spricht bei "And One - De Basketpodcast" über die Erfüllung seines Traums und das Leben als Profi.

Doch Albanien kämpfte und glich die Partie wieder aus. Zwei Minuten vor Schluss war das Duell beim Stand von 84:84 völlig offen.

Robert Shestani verwandelte zwei wichtige Dreier, Philippe Gutenkauf konnte verkürzen, allerdings mussten die Luxemburger die Uhr beim Stand von 89:92 mit Fouls stoppen. Elvisi Dusha verfehlte zwar beide Freiwürfe, allerdings fehlte danach sowohl Laurent als auch Kovac das nötige Glück, um per Dreier die Verlängerung zu erzwingen.

Rugg war mit 25 Punkten, sieben Rebounds und fünf Assists der beste Luxemburger.

Die zweite Begegnung der Gruppe B findet am Sonntag statt. Dann trifft die FLBB-Auswahl ab 17 Uhr in der Coque in Kirchberg auf Rumänien. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Pit Biever ist zurück in der Basketball-Nationalmannschaft. Der 29-Jährige trifft am Donnerstag mit der FLBB-Auswahl auf Albanien.
Pit Biever, Basket Esch. Basketball : Basket Esch – US Heffingen, LBBL. Centre Omnisports Henri Schmitz,  Esch-sur-Alzette. Foto : Stéphane Guillaume
Die FLBB-Auswahl hat das letzte Spiel der EM-Vorqualifikation gewonnen. In Nikosia setzten sich Melcher und Co. gegen Zypern durch.
Bob Melcher überzeugte im letzten Duell der EM-Vorqualifikation.
Im letzten EM-Qualifikationsspiel ist der Basketball-Nationalmannschaft der heiß ersehnte Sieg gelungen. Vor 1 100 begeisterten Zuschauern bezwang das Team von Nationaltrainer Ken Diederich Großbritannien.
Thomas Grün (Luxemburg - 8) - William Saunders (Großbritannien - 1) / Basketball, EM Qualifikation2016-2017 / 17.09.2016 / Luxemburg - Großbritannien / Centre National Sportif et Culturel Coque / Foto: Yann Hellers