Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Finalspiele im Volleyball festgelegt
Sport 27.04.2021

Finalspiele im Volleyball festgelegt

Gilles Braas, Ralf Lentz (l.) und Strassen treffen ab kommendem Samstag im Finale auf Lorentzweiler.

Finalspiele im Volleyball festgelegt

Gilles Braas, Ralf Lentz (l.) und Strassen treffen ab kommendem Samstag im Finale auf Lorentzweiler.
Foto: Vincent Lescaut
Sport 27.04.2021

Finalspiele im Volleyball festgelegt

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Vom kommenden Wochenende an kämpfen Strassen und Lorentzweiler um den Meistertitel. Bei den Frauen wird noch ein Finalteilnehmer gesucht.

Bisher war noch unklar, wann die Finalspiele der Volleyballer stattfinden würden. In der Serie nach dem Modus Best of three kämpfen Strassen und Lorentzweiler um den Meistertitel.


Adri Arapi (Lorentzweiler 2) / Volleyball, Novotel Ligue Maenner, Fentingen - Lorentzweiler / 24.04.2021 / Hesperange / Foto: Christian Kemp
Erst Klatsche, dann Finaleinzug
Lorentzweiler hat es ins Finale der Volleyballmeisterschaft geschafft - auf eine ungewöhnliche Art.

Die Finalspiele wurden nun terminiert, genau wie das ausstehende Halbfinale bei den Frauen. Wegen mehrerer Corona-Fälle im Gym-Team mussten das zweite und mögliche dritte Halbfinalspiel, die eigentlich am vergangenen Wochenende hätten stattfinden sollen, verlegt werden. Walferdingen hatte die erste Partie gewonnen. 

Mamer hat sich bei den Frauen bereits fürs Finale qualifiziert.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Volleyball-Frauen aus Walferdingen und Mamer haben sich am Donnerstagabend für das Pokalfinale im Volleyball qualifiziert. Während sich Walferdingen in der Vorschlussrunde gegen Gym durchsetzte, war Mamer Diekirch überlegen.
Danielle Mipoka setzte sich mit Mamer gegen Laura Ruellon und Diekirch (r.) durch.