Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Federer im Achtelfinale raus
Roger Federer muss seine Koffer packen.

Federer im Achtelfinale raus

Foto. AFP
Roger Federer muss seine Koffer packen.
Sport 20.01.2019

Federer im Achtelfinale raus

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Titelverteidiger Roger Federer ist bei den Australian Open überraschend im Achtelfinale ausgeschieden. Stefanos Tsitsipas zeigte eine starke Leistung.

Titelverteidiger Roger Federer ist im Achtelfinale der Australian Open ausgeschieden. Der Sieger der vergangenen beiden Jahre unterlag dem Griechen Stefanos Tsitsipas am Sonntag in Melbourne 7:6 (13:11), 6:7 (3:7), 5:7, 6:7 (5:7). Der 20 Jahre alte Nachwuchsstar wehrte dabei im zweiten Durchgang vier Satzbälle des 37-jährigen Federer ab.

Damit kann der Schweizer seine Rekordbilanz von 20 Grand-Slam-Titeln erneut nicht ausbauen, nachdem er zuletzt im vorigen Jahr schon im Achtelfinale der US Open ausschied und davor im Viertelfinale von Wimbledon. Mit einem siebten Triumph in Australien wäre er alleiniger Rekordsieger des Turniers geworden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Alles zum Überflieger in einem Artikel: Muller stürmt auf Platz 36
Viertelfinale in Chennai, Halbfinale in Sydney und Achtelfinale bei den Australian Open, dem ersten Grand Slam des Jahres. So lauten die diesjährigen Resultate, die Gilles Muller, dazu verhalfen, um in der Weltrangliste auf Platz 36, und somit so weit nach oben wie noch nie zu kommen.
NEW YORK, NY - SEPTEMBER 02: Gilles Muller of Luxembourg in action against Ernests Gulbis of Latvia during Day Five of the 2011 US Open at the USTA Billie Jean King National Tennis Center on September 2, 2011 in the Flushing neighborhood of the Queens borough of New York City.   Chris Trotman/Getty Images/AFP== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==