Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fed-Cup: Kremer hat Quintett nominiert
Sport 06.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Fed-Cup: Kremer hat Quintett nominiert

Mandy Minella ist die Topspielerin der Heimmannschaft.

Fed-Cup: Kremer hat Quintett nominiert

Mandy Minella ist die Topspielerin der Heimmannschaft.
Foto: Fernand Konnen
Sport 06.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Fed-Cup: Kremer hat Quintett nominiert

David THINNES
David THINNES
Mandy Minella führt das Fed-Cup-Team vom 5. bis 8. Februar in Esch/Alzette an. Kapitänin Anne Kremer hat insgesamt fünf Spielerinnen nominiert.

Zum zweiten Mal in Folge bestreitet Luxemburg seine Fed-Cup-Spiele in diesem Jahr im nationalen Tenniszentrum in Esch/Alzette. Kapitänin Anne Kremer hat ein Quintett für diese Begegnungen nominiert.


Tennis BGL BNP Paribas Luxembourg Open 2019 in Kockelscheuer am 17.10.2019 KNOLL, XENIA (SUI) - MINELLA, MANDY (LUX)
Mandy Minella: "Ich bin emotional und nostalgisch"
Mandy Minella wird 2020 ihre letzte Saison auf der Profitour in Angriff nehmen. Im Interview geht sie auf ihre Gefühle und auf die Zeit nach der Karriere ein.

Mandy Minella (Weltranglistenposition: 142) führt das FLT-Team an. Auf Nummer zwei kommt Eléonora Molinaro (276). Die Mannschaft wird komplettiert von Claudine Schaul, Marie Weckerle und Tiffany Cornelius. Bis einen Tag vor Spielbeginn können noch zwei Spielerinnen ausgetauscht werden.

In der Europa/Afrika-Gruppe I treten neben Luxemburg vom 5. bis 8. Februar auch noch  Schweden, Serbien, der Türkei, Slowenien und Polen an.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Minella führt FLT-Team an
Der nationale Tennisverband hat sein Team für den Fed-Cup 2019 in Luxemburg bekannt gegeben. Die Topspielerinnen Minella und Molinaro werden in Esch aufschlagen.
Tennis KYOTEK Luxembourg Open 2018 Petingen am 03.11.2018 Mandy MINELLA