Wählen Sie Ihre Nachrichten​

FC Bayern trifft auf Real Madrid
Sport 17.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslosung der Champions League

FC Bayern trifft auf Real Madrid

Arjen Robben und der FC Bayern müssen gegen Real Madrid antreten.
Auslosung der Champions League

FC Bayern trifft auf Real Madrid

Arjen Robben und der FC Bayern müssen gegen Real Madrid antreten.
Foto: AFP
Sport 17.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslosung der Champions League

FC Bayern trifft auf Real Madrid

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Freitag wurden die Viertelfinalbegegnungen der Champions League ausgelost. Dabei kommt es zum Topduell zwischen Bayern München und Real Madrid. Der FC Barcelona trifft auf Juventus Turin.

(sid) - Bayern München trifft im Viertelfinale der Champions League auf Titelverteidiger Real Madrid. Borussia Dortmund bekommt es mit dem französischen Tabellenführer Monaco zu tun. Beide Bundesligisten treten zunächst zu Hause an. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon (CH).

Der FC Barcelona tritt nach dem Sensationserfolg gegen Paris SG zunächst auswärts bei Juventus Turin an. Atletico Madrid misst sich mit Außenseiter Leicester City.

Die Hinspiele werden am 11./12. April ausgetragen, die Rückspiele finden am 18./19. April statt.

Viertelfinale

Atletico Madrid - Leicester City

Borussia Dortmund - Monaco

Bayern München - Real Madrid

Juventus Turin - FC Barcelona


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dem zwölften soll bei Real Madrid der 13. Champions-League-Titel folgen. Paris SG ist nach einer beispiellosen Transferoffensive einer der Topherausforderer von Cristiano Ronaldo und Co.
Neymar, hier gegen Chris Philipps (r.), will mit Paris SG die Champions League gewinnen.
In der Champions League wurde das Viertelfinale ausgelost. Dabei trifft der FC Barcelona auf Atletico Madrid. Der FC Bayern München hat das vermeintlich leichteste Los erwischt.
Die begehrte Trophäe.
Viertelfinale der Champions League
Die ersten Viertelfinal-Partien der Champions League stehen an und die LW-Redakteure geben ihre Prognosen und Tipps zu den einzelnen Begegnungen ab. Wer kann die favorisierten Teams überraschen?
Toni Kroos (l.) und die ,,Königlichen" mussten in der aktuellen Spielzeit bereits mehrere Niederlagen gegen Atletico einstecken.
Im Achtelfinale der Champions League kommt es zu zwei Gigantenduellen. Manchester City trifft auf den FC Barcelona, während sich Paris SG mit Chelsea misst. Dies ergab die Auslosung am Montag.
Yaya Touré und Manchester City trafen bereits in der vergangenen Saison im Achtelfinale auf den FC Barcelona. Damals schied der englische Verein aus.