Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fans feiern F91 beim "Wunder von Cluj"
Sport 35 30.08.2018

Fans feiern F91 beim "Wunder von Cluj"

Zahlreiche Fans des F91 hatten ihrem Verein im heimischen Sportzentrum René Hartmann in Düdelingen die Daumen gedrückt. Und spätestens ab der 51. Minute gab es dann reichlich Grund zum Jubeln.

Zahlreiche Fans des F91 hatten ihrem Verein im heimischen Sportzentrum René Hartmann in Düdelingen die Daumen gedrückt. Und spätestens ab der 51. Minute gab es dann reichlich Grund zum Jubeln: Drei Tore von Sinani (51.', 54.') und Turpel (78.') besiegelten den größten Erfolg in der Luxemburger Fußballgeschichte. Zwei Gegentreffer von Tambe (85.') und Omrani (88.') fielen nicht mehr ins Gewicht, schließlich war F91 mit einem 2:0-Polster aus dem Hinspiel in die Partie in Rumänien gegangen. 



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Sensation ist perfekt
Dank zweier Tore von Danel Sinani steht F91 Düdelingen als erster luxemburgischer Verein in der Gruppenphase der Europa League. Nun warten die ganz großen Gegner.