Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Falscher Fokus

Falscher Fokus

Foto: Chris Karaba
Leitartikel Sport 2 Min. 13.12.2018

Falscher Fokus

Laurent SCHÜSSLER
Laurent SCHÜSSLER
Im Koalitionsabkommen wird die Funktionsweise der Coque infrage gestellt. Dabei gibt es weitaus wichtigere Themen im Luxemburger Sport.

Der Sport in seiner Integralität wird im 246 Seiten starken Koalitionsvertrag der neuen Regierung auf gerade einmal fünfeinhalb Seiten abgehandelt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zivildienst für Sportler
Die neue Regierung will die Aufnahmekriterien für die Elitesportsektion anpassen. Auch mit der Thematik eSports soll sich beschäftigt werden.
09 Schwimmen 13 Open Luxembourg Nationals in der Coque am 02.07.2017 Laurent CARNOL
Bitte an den Sportminister
Die allzu zögerliche Umsetzung des vom COSL und dem zuständigen Ministerium ausgearbeiteten Sportkonzepts ist das beste Beispiel, dass in der heimischen Sportpolitik nicht alles Gold ist, was glänzt.
Romain Schneider: "Dossier ist abgeschlossen"
Für Sportminister Romain Schneider ist das Dossier Fecht-EM abgeschlossen. Die Organisatoren hatten sich am Donnerstag in einem Brief mit Vorwürfen an den potenziellen Austragungsort Coque an die Öffentlichkeit gewandt.
Romain Schneider (LSAP) – no securities
Zwei Seiten einer Medaille
An der Coque scheiden sich die Geister. Selbst wenn jeder ihren Nutzen anerkennt, so sind viele Sportverbände mit dem Management unzufrieden. Doch das nationale Sportzentrum hat auch sehr viele gute Seiten.
Présentation officielle du “Luxembourg Institute for High Performance in Sports, D'coque, le 19 Janvier 2018. Photo: Chris Karaba
Fecht-EM 2019 vor dem Aus?
Auf dem COSL-Kongresss am Samstagnachmittag in Niederanven wurde bekannt, dass der nationale Fechtverband darüber nachdenkt, die Austragung der Fecht-EM 2019 in der Coque abzugeben.