Wählen Sie Ihre Nachrichten​

F91 Düdelingen verbietet Hellers-Kolumne
Ex-Nationaltrainer Hellers wurde von seinem Arbeitgeber zurückgepfiffen.

F91 Düdelingen verbietet Hellers-Kolumne

Foto: Ben Majerus
Ex-Nationaltrainer Hellers wurde von seinem Arbeitgeber zurückgepfiffen.
Sport 14.08.2013

F91 Düdelingen verbietet Hellers-Kolumne

Er war über Jahre hinweg der Experte des LW für das Luxemburger Fuβballgeschehen: Guy Hellers. Auf Druck seines Clubs F91 Düdelingen darf er seine Meinung jedoch nicht mehr in seiner Kolumne veröffentlichen.

Er war über Jahre hinweg der Experte des LW für das Luxemburger Fuβballgeschehen: Guy Hellers. Ab sofort darf er seine Meinung jedoch nicht mehr in seiner Kolumne, die jeden Dienstag im Anschluss an einen Spieltag in der BGL Ligue erschien, äuβern.

In einem eingeschriebenen Brief, den er von seinem Arbeitgeber F91 Düdelingen erhielt, wurde ihm dies eigenen Angaben zufolge unmissverständlich mitgeteilt. Ansonsten hätte er arbeitsrechtliche Konsequenzen zu befürchten. "Die Kolumne hat uns Probleme eingebracht, die wir nicht hätten haben müssen", erklärte F91-Präsident Romain Schumacher in einer Stellungnahme.

Die Sportredaktion des LW bedauert diese Entscheidung.