Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ex-Fußballnationalspieler wechselt nach Mamer
Sport 29.04.2021

Ex-Fußballnationalspieler wechselt nach Mamer

Joël Pedro wird das Hesperinger Trikot nur noch bis zum Saisonende tragen.

Ex-Fußballnationalspieler wechselt nach Mamer

Joël Pedro wird das Hesperinger Trikot nur noch bis zum Saisonende tragen.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 29.04.2021

Ex-Fußballnationalspieler wechselt nach Mamer

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Der FC Mamer 32 aus der Ehrenpromotion hat sich für die kommende Saison verstärkt. Aus Hesperingen kommt ein erfahrener Mittelfeldspieler.

Joël Pedro wird Hesperingen nach der aktuellen Saison verlassen und zum FC Mamer 32 in die Ehrenpromotion wechseln. Der 29-Jährige wird für eine Saison ausgeliehen. 

Pedro lernte das Fußballspielen in Kehlen, ehe er 2007 ins Nachwuchsleistungszentrum des FC Sedan (F) wechselte. Fünf Jahre später beschloss er, nach Luxemburg zurückzukehren. Für F91, Jeunesse Esch und Hesperingen absolvierte er 145 Spiele in der BGL Ligue. 


Fola jubelt, freut sich, Jubel, Freude nach dem 0:1 - Julien Klein (Fola #28), Stefano Bensi (Fola #10), Cedric Sacras (Fola #14)
/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, 24. Spieltag, Saison 2020-2021 / 28.04.2021 /
FC Victoria Rosport - CS Fola Esch (Esch-Alzette) / 
Stade du Camping / Party-Rent-Arena, Rosport /
Foto: Ben Majerus
Spitzenteams geben sich keine Blöße
Am 24. Spieltag in der BGL Ligue wurden die Spitzenteams ihrer Favoritenrolle gerecht.

Der Mittelfeldspieler kam zudem auf neun Länderspiele für die luxemburgische Nationalmannschaft. Letztmals stand Pedro im November 2013 im Kader der FLF-Auswahl. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

FLF-Präsident Paul Philipp spricht sich vor dem Saisonauftakt in der BGL Ligue klar gegen eine Profiliga in Luxemburg aus. "Man kann nicht Vereine zwingen, einen Profiverein aufzubauen."
Paul Philipp: "Wir sitzen alle in einem Boot."
Bei Jeunesse ist er Leistungsträger, in der Nationalmannschaft ein gefeierter Held. Dabei hat Fußballer Marvin Martins eine lange Leidenszeit hinter sich.
Marvin Martins genießt den Jubel nach seinem Siegtreffer gegen Ungarn sichtlich.
Tabellenführer Jeunesse hat zum Auftakt der Fußballliga überrascht. Für Trainer Marc Thomé ist das kein Zufall, wie er im Interview hervorhebt. Erstmals konnte er "seine" Vorbereitung mit dem Team absolvieren.
Marc Thomé (Jeunesse Esch - Coach) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 19. Spieltag Saison 2016-2017 / 18.03.2016 / UN Käerjéng - Jeunesse Esch / Käerjénger Dribbel / Foto: Yann Hellers
Tom Schnell ist mit verantwortlich dafür, dass F91 eine stabile Defensive in der BGL Ligue hat. Im Interview erklärt er, was die Düdelinger so stark macht und auf was es im engen Titelkampf ankommt.
Tom Schnell (F91 Duedelingen - 5) im Zweikampf mit Ezequiel Cabral Barbosa (US Mondorf - 9)
/ Fussball, Ligapokal, Coupe de la Ligue,  LFL, Saison 2015-2016 / 31.07.2016 /
US Mondorf-les Bains - F91 Duedelingen / 
Stade Municipal, Ruemlingen /
Foto: Ben Majerus
Saisonauftakt der BGL Ligue
Der Kampf um den Meistertitel war in der Vorsaison spannend bis zum Schluss. Trotzdem hatte Paul Philipp, der Präsident der FLF, nicht nur Freude an der BGL Ligue.
Paul Philipp: "Die Zuschauerzahlen geben Anlass zur Sorge."