Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Etzellas Basketballer siegen nach langem Rückstand
Sport 11.04.2021

Etzellas Basketballer siegen nach langem Rückstand

Etzellas Philippe Gutenkauf erzielt 20 Punkte.

Etzellas Basketballer siegen nach langem Rückstand

Etzellas Philippe Gutenkauf erzielt 20 Punkte.
Foto: Yann Hellers / LW-Archiv
Sport 11.04.2021

Etzellas Basketballer siegen nach langem Rückstand

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Am 14. Spieltag der Total League durfte Racing auf einen Überraschungssieg hoffen. Doch Etzella spielte seine Erfahrung aus.

Am 14. Spieltag der Total League hat Etzella einen 82:75-Heimsieg gegen Racing gefeiert. Dabei sah es lange nach einer möglichen Überraschung aus, doch im Schlussviertel behielten die Hausherren die Nerven.

Racing spielte sich unter Interimscoach Pit Rodenbourg zunächst im zweiten Viertel einen Zehn-Punkte-Vorsprung heraus, doch Etzella ließ nicht locker und glich kurz vor der Pause aus.


Frank Muller (T71 #10), Dan Mantz (AB Contern #7) 
/ Basketball, Luxemburg, Total League Herren, Saison 2020-2021, Qualifikation / 
10.04.2021 /
T71 Duedelingen - AB Contern / 
Centre Sportif Hartmann, Duedelingen /
Foto: Ben Majerus
Contern überrascht T71 in der Total League
Düdelingens Basketballer stecken eine weitere Niederlage ein. Spitzenreiter Résidence ist wieder nicht zu schlagen.

Trotzdem ließen sich die Hauptstädter nicht beeindrucken und zogen nun sogar im dritten Viertel auf zwölf Punkte davon (61:49). Das war in der 27.' - danach lief aber nicht mehr viel zusammen, denn Racing gelangen im Rest des Spiels nur noch 14 Punkte. So konnte Etzella Mitte des letzten Viertels die Führung übernehmen.

Dabei glänzte einmal mehr Aufbauspieler Philippe Gutenkauf, der 20 Punkte zum Sieg beisteuerte.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Etzella Ettelbrück darf sich feiern lassen. Nach dem Pokalsieg gelang den Blau-Weißen auch der Gewinn der Meisterschaft bei den Basketballmännern.
Philippe Gutenkauf (Etzella - 4) jubelt nach 3 Punkte Treffer / Basketball Total League Herren Luxemburg, Saison 2018-2019, 4. Finale / 04.05.2019 / T71 Dudelange - Etzella Ettelbruck / Centre Sportif René Hartmann, Dudelange / Foto: Yann Hellers
Halbfinals in der Total League
Am Freitagabend wurden die ersten Spiele der „best-of-three“-Halbfinalserien ausgetragen. Dabei setzte sich bei den Männern Amicale knapp gegen Aufsteiger Esch durch, die Partie hat allerdings einen faden Beigeschmack. Düdelingen wurde in Ettelbrück stark gefordert.
Gilles Ruffato (l./T71) und Nelson Delgado (r.) im Zweikampf.