Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Etzella macht es spannend
Auf Billy McNutt (r.) war auch am Mittwoch erneut Verlass.

Etzella macht es spannend

Archivfoto: Ben Majerus
Auf Billy McNutt (r.) war auch am Mittwoch erneut Verlass.
Sport 16.01.2019

Etzella macht es spannend

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Etzella Ettelbrück bleibt das Maß der Dinge in der Total League. Am Mittwochabend feierten Jairo Delgado und Co. im 16. Meisterschaftsspiel ihren 15. Sieg.

In der Nachholpartie des 15. Spieltags machten es die Männer von Etzella am Mittwochabend beim 115:91-Erfolg gegen Arantia lange spannender als ihnen wohl selber lieb war. Letztendlich feierten die Schützlinge von Kresimir Basic zwar den 15. Sieg im 16. Meisterschaftsspiel, allerdings benötigten Jairo Delgado und Co. schon eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte, um den Gegner aus Fels auswärts in die Knie zu zwingen.

Zur Pause lag der Tabellenführer aus Ettelbrück noch mit acht Punkten in Rückstand (48:56) und hatte das zweite Viertel gar mit 20:33 abgeben müssen. Bis zum Stand von 64:64 war es eine enge Partie, dann ging Arantia in den letzten 15 Minuten etwas die Luft aus.

Bei den Gästen überzeugten vor allem McNutt (30 Punkte, 23 Rebounds), Wilson (28 Punkte) und Philippe Gutenkauf (25 Punkte).



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Amicale-Frauen holen den Pokal
Im Finale des Basketballpokals der Frauen hat sich Amicale am Samstagabend mit 57:56 gegen Ettelbrück durchgesetzt. Die Zuschauer in der Coque sahen ein spannendes Spiel.
Die Steinseler Frauen feiern mit dem Pokal.