Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Etzella-Basketballer gewinnen Nervenkrimi
Sport 1 06.06.2021

Etzella-Basketballer gewinnen Nervenkrimi

Clancy Rugg und seine Teamkollegen von Basket Esch verlieren auf dramatische Art und Weise.

Etzella-Basketballer gewinnen Nervenkrimi

Clancy Rugg und seine Teamkollegen von Basket Esch verlieren auf dramatische Art und Weise.
Foto: Vincent Lescaut
Sport 1 06.06.2021

Etzella-Basketballer gewinnen Nervenkrimi

Joe TURMES
Joe TURMES
Etzella hat Basket Esch in einem dramatischen Spiel zum Auftakt der Halbfinalserie in die Knie gezwungen.

Zum Auftakt der Halbfinalserien in der Basketball-Meisterschaft hat sich Etzella mit 80:79 gegen Basket Esch durchgesetzt.

Etzella startete stark in die Begegnung und führte komfortabel nach den ersten beiden Vierteln, die die Ettelbrücker mit 25:15 beziehungsweise 20:14 für sich entschieden. Basket Esch zeigte im dritten Viertel eine Reaktion und entschied dieses mit 24:17 für sich. 

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



T71 / Basketball, Total League Frauen, Drittes Finalspiel, T71 - Residence / 05.06.2021 / Duedelingen / Foto: Christian Kemp
T71-Frauen sind Basketballmeister
Düdelingen setzt sich im Finale der Basketballmeisterschaft gegen Résidence durch und ist neuer Meister.

Im letzten Viertel sollte es dann dramatisch werden: Die Gäste holten Punkt um Punkt auf und gingen in Führung. Esch lag sieben Sekunden vor Schluss mit einem Punkt in Front (78:77). Zudem durfte Rugg an die Freiwurflinie. Der US-Spieler versenkte nur einen von zwei Freiwürfen (79:77). Im Gegenzug stürmte Philippe Gutenkauf Richtung Korb und fand den komplett freistehenden Jairo Delgado, der per Buzzer Beater zum 80:79-Erfolg von Etzella traf.

T71 ohne Probleme

Zum Auftakt der zweiten Halbfinalserie setzte sich T71 klar und deutlich mit 94:68 bei Résidence durch. Harris (25 Punkte) und Schumacher (24 Punkte) waren die Topscorer.

Die Halbfinalserien werden im Best-of-three-Modus ausgetragen. Am Mittwoch ab 20 Uhr stehen bereits die zweiten Duelle an.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema