Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Esch ist Handballmeister bei den Männern
Sport 09.04.2020

Esch ist Handballmeister bei den Männern

Christian Bock und der HB Esch haben nach dem Pokalsieg erneut Grund zur Freude.

Esch ist Handballmeister bei den Männern

Christian Bock und der HB Esch haben nach dem Pokalsieg erneut Grund zur Freude.
Foto: Fernand Konnen
Sport 09.04.2020

Esch ist Handballmeister bei den Männern

Joe TURMES
Joe TURMES
Die Handballsaison 2019/2020 wurde mit sofortiger Wirkung gestoppt. Esch bei den Männern und Käerjeng bei den Frauen sind Meister.

Die Handballsaison 2019/2020 ist wegen der Corona-Pandemie beendet. Darauf einigten sich die 15 Luxemburger Vereine und der Verband in einer Videokonferenz am Mittwoch. Esch wurde bei den Männern zum Meister erklärt. Die Escher haben damit das Doublé geholt. Bei den Frauen geht der Titel an Käerjeng. Im Pokal hatte Diekirch triumphiert.

Auch wurde über die Vergabe der Europapokalplätze entschieden. Esch (Euroleague) sowie Red Boys, Düdelingen und Berchem (EHF-Cup) werden bei den Männern und Käerjeng (Euroleague), Diekirch und Düdelingen (EHF-Cup) bei den Frauen auf europäischer Bühne im Einsatz sein.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Handball: FLH hat einen Plan B
Der nationale Handballverband lässt sich mit einer Generalabsage noch Zeit bis Ende April. Die FLH hat aber schon einen Plan ausgearbeitet.
Ben Weyer (Berchem 10) / Handball, Nationale 1 Maenner, Berchem - Duedelingen / 07.03.2020 / Crauthem / Foto: Christian Kemp
Diekirch triumphiert im Pokal
Nach 2012 hat Diekirch wieder den Handball-Pokal der Frauen gewonnen. Diekirch besiegte Düdelingen in einem mitreißenden Finale mit 31:29.
Jubel bei den Diekircher Frauen.