Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"
Sport 5 Min. 16.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Dylan Pereira

"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"

Das Team TF Sports um Dylan Pereira (2.v.l.) holt bei der Langstrecken-WM den Vizetitel.
Dylan Pereira

"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"

Das Team TF Sports um Dylan Pereira (2.v.l.) holt bei der Langstrecken-WM den Vizetitel.
Foto: ATP
Sport 5 Min. 16.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Dylan Pereira

"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Rennfahrer Dylan Pereira lässt eine aufregende Saison mit Titeln und Rückschlägen Revue passieren. Erholung bekommt er noch nicht.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Es war eines der schwierigsten Jahre meiner Karriere"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

24-Stunden-Rennen von Le Mans
Am Wochenende muss Dylan Pereira Ausdauer beweisen. Als erst dritter Luxemburger startet er beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.
LAGOA, ALGARVE, PORTUGAL - JUNE 13: The #33 TF Sport Aston Martin Vantage AMR of Ben Keating, USA,  Dylan Pereira, LUX,  and Felipe Fraga of Brazil in action at Autodromo do Algarve on June 13, 2021 in Lagoa, Algarve, Portugal. FIA World Endurance Championship Round 2, WEC 8 hour race,   (Photo by Andrew LOFTHOUSE / ATP )
Seit ihrer Gründung hat die Formel E immer mehr an Ansehen gewonnen und jetzt ein neues Level erreicht: den Status einer offiziellen FIA-Weltmeisterschaft.
Schaeffler in der Formel E
Formel 1 Fans aufgepasst! Wie jedes Jahr könnt ihr im Spätsommer in die noch laufende F1-Saison eingreifen und mit eurem Lieblingsfahrer an den Start gehen.
"F1 2016" - das Spiel zur aktuellen Formel-1-Saison.