Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans

  • Schalke wendet Negativrekord ab
  • Eric Schanen: "Es fehlt an Qualität"
  • Patrick Wollener: "Schalke gehört in die Bundesliga"
  • Fränk Schweitzer: "Blockade im Kopf gelöst"
  • Jos Nerancic: "Hätte mich über den Rekord gefreut"
  • Jeff Steinmetz: "Angst vor dem Abstieg"
  • Schalke wendet Negativrekord ab 1/6
  • Eric Schanen: "Es fehlt an Qualität" 2/6
  • Patrick Wollener: "Schalke gehört in die Bundesliga" 3/6
  • Fränk Schweitzer: "Blockade im Kopf gelöst" 4/6
  • Jos Nerancic: "Hätte mich über den Rekord gefreut" 5/6
  • Jeff Steinmetz: "Angst vor dem Abstieg" 6/6

Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans

Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans

Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans


13.01.2021

Nicht nur die Spieler des FC Schalke 04 atmen auf. Auch die luxemburgischen Fans des Vereins aus Gelsenkirchen haben sich zum Großteil gefreut.
Exklusiv für Abonnenten

Schalke 04 beendet die Sieglosigkeit und wendet den Negativrekord in der Fußball-Bundesliga ab. Das freut die Fans der Königsblauen - auch in Luxemburg.

Nach dem Ende der fast einjährigen Sieglosserie herrscht bei Schalke 04 und seinen Anhängern pure Erleichterung.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Erleichterung bei den luxemburgischen Schalke-Fans“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nicht nur die Torlinientechnik ist neu in der Spielzeit 2015/16. Es gibt zwei neue Aufsteiger, möglicherweise neue Rekorde für den Rekordmeister. Finanziell kann die deutsche Elite-Klasse immer noch nicht mit ihrem britischen Pendant mithalten.
Der Bundesliga-Spielball „Torfabrik" basiert auf der Technologie von „brazuca", dem offiziellen Spielball der Fußball-Weltmeisterschaft 2014.