Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Einhändiger NFL-Profi unterschreibt Vertrag
Shaquem Griffins Traum könnte in Erfüllung gehen.

Einhändiger NFL-Profi unterschreibt Vertrag

Foto: AFP
Shaquem Griffins Traum könnte in Erfüllung gehen.
Sport 18.05.2018

Einhändiger NFL-Profi unterschreibt Vertrag

In der US-Profiliga NFL bahnt sich eine Sensation an. Shaquem Griffin hat zwar nur eine Hand, er könnte es trotzdem in den Kader der Seattle Seahawks schaffen.

(sid) - Shaquem Griffin könnte in der kommenden Saison als erster einhändiger Footballprofi in der US-Profiliga NFL auflaufen. Der Linebacker hat beim früheren Super-Bowl-Gewinner Seattle Seahawks einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Griffin war in der fünften Runde des Drafts ausgewählt worden.

Griffin, dessen Zwillingsbruder Shaquill für Seattle als Cornerback spielt, wurde im Alter von vier Jahren die linke Hand amputiert.

Kampf um den Kaderplatz

Der Eingriff war nötig, da die Finger im Mutterleib abgeschnürt worden waren und sich deshalb nicht richtig entwickelten.

Shaquem Griffin erhielt bei den Seahawks laut US-Medien einen mit 2,8 Millionen US-Dollar (2,4 Millionen Euro) dotierten Vierjahresvertrag. Nun muss er es noch in den 53-köpfigen Kader schaffen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema