Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dritter Saisonsieg für Verstappen
Sport 17.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Dritter Saisonsieg für Verstappen

Max Verstappen war von der Poleposition ins Rennen gegangen.

Dritter Saisonsieg für Verstappen

Max Verstappen war von der Poleposition ins Rennen gegangen.
Foto: AFP
Sport 17.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Dritter Saisonsieg für Verstappen

Im vorletzten Rennen der Formel-1-Saison geht der Sieg in Brasilien an Max Verstappen.

(sid) - Max Verstappen hat das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison gewonnen. Der Red-Bull-Pilot aus den Niederlanden setzte sich am Sonntag beim Grand Prix von Brasilien vor dem Franzosen Pierre Gasly im Toro Rosso durch. Der Spanier Carlos Sainz Jr (McLaren) wurde Dritter. Lewis Hamilton (Mercedes), der ursprünglich den dritten Rang belegt hatte, fiel nach einer nach Rennende verhängten Zeitstrafe auf den siebten Rang zurück. 

Sebastian Vettel (D) in seinem 100. Rennen für Ferrari und sein Teamkollege Charles Leclerc (Monaco) lieferten sich kurz vor Ende ein enges Duell, beide schieden nach einer Berührung mit einem Reifenschaden aus.

Für Verstappen war es der dritte Saisonsieg und der achte seiner Karriere. Im WM-Klassement schob er sich dadurch auf den dritten Rang.    


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hamilton siegt in Singapur
Eine falsche Reifenstrategie von Ferrari lässt Sebastian Vettel nicht über Platz drei hinauskommen. Der strahlende Sieger heißt wieder Lewis Hamilton.
Lewis Hamilton genoss seinen Sieg.
Formel 1: Vettel gewinnt in Sao Paulo
Sebastian Vettel hat das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison gewonnen. Der Deutsche siegte souverän, während Weltmeister Lewis Hamilton nicht aufs Podium fuhr.
Valtteri Bottas (r.) musste Sebastian Vettel zum Sieg gratulieren.