Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Drei Erstliga-Duelle im Fußballpokal
Sport 26.10.2020

Drei Erstliga-Duelle im Fußballpokal

Stürmer Andreas Buch und Differdingen wollen im Pokalwettbewerb weit kommen.

Drei Erstliga-Duelle im Fußballpokal

Stürmer Andreas Buch und Differdingen wollen im Pokalwettbewerb weit kommen.
Foto: Christian Kemp
Sport 26.10.2020

Drei Erstliga-Duelle im Fußballpokal

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
In der Runde der letzten 32 Mannschaften in der Coupe de Luxembourg kommt es zwischen Racing und Differdingen zum Spitzenspiel.

Noch 32 Fußballmannschaften sind übrig, die um den Pokalsieg in Luxemburg kämpfen. Am Montagabend wurde das 1/16-Finale ausgelost, das im März 2021 ausgetragen wird.


Mohcine Hassan Nader (19 Dudelange) 
football - coupe du Luxembourg - 32 eme de Finale - Mertzig - Dudelange - 18/10/2020 - Stade de Mertzig foto : Vincent Lescaut
Mertzig gegen F91: Erinnerungen werden wach
Bei der 0:5-Pokalniederlage gegen F91 kommen in Mertzig nostalgische Gefühle auf. Besonders Sekretär Louis Heinz erinnert sich noch an früher.

Dann kommt es zu drei Partien zwischen Erstligisten. Titus Petingen empfängt Etzella, Racing spielt gegen Differdingen und Strassen gastiert in Rosport.

Derweil übernehmen die Spitzenteams der BGL Ligue klare Favoritenrollen. F91 spielt gegen Zweitligist Steinsel, Fola tritt bei Drittligist Beggen an und Wiltz muss in Schifflingen aus der Ehrenpromotion bestehen. Die Partie im 1/32-Finale zwischen Red Black Egalité und Medernach steht noch aus.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Gedankenspiele bei der FLF
Kann die Saison in der BGL Ligue zu Ende gespielt werden? Beim Fußballverband FLF setzt man sich mit vielen möglichen Szenarien auseinander.
WO fr , Monnerich , ITV Paul Philipp , Presdeint Federation Luxembourgeoise de Football , FLF , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort