Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Die Zeit wird langsam knapp"
Sport 6 Min. 04.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nationalspieler Lars Gerson im Interview

"Die Zeit wird langsam knapp"

Lars Gerson muss momentan eine Zwangspause machen.
Nationalspieler Lars Gerson im Interview

"Die Zeit wird langsam knapp"

Lars Gerson muss momentan eine Zwangspause machen.
Archivfoto: Ben Majerus
Sport 6 Min. 04.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nationalspieler Lars Gerson im Interview

"Die Zeit wird langsam knapp"

Wenn Luxemburg gegen die Niederlande spielt, ist Lars Gerson nicht dabei. Auch seinem Team GIF Sundsvall kann er im Kampf um den Klassenerhalt seit Wochen nicht mehr helfen. Gerson hat einen Ermüdungsbruch - und bleibt trotzdem zuversichtlich.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Die Zeit wird langsam knapp"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Die Zeit wird langsam knapp"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

WM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande
Das Aufgebot der Luxemburger Fußballnationalmannschaft für die WM-Qualifikationspartie gegen die Niederlande steht fest. Dabei überraschte Coach Luc Holtz mit einigen Entscheidungen.
Fola-Akteur Enes Mahmutovic steht erstmals im Aufgebot.
Fußball-Nationalmannschaft
Die Luxemburger Nationalelf wird aller Wahrscheinlichkeit nach vor ausverkaufter Kulisse gegen die Niederlande auflaufen. Es stehen nur noch 700 Tickets zum Verkauf. Ein Rückblick auf die ausverkauften Spiele der jüngeren Vergangenheit.
Shakira zu Gast im Stade Josy Barthel (Freundin von Pique)

/ Fussball EM-Qualifikation 2016, European Qualifiers, Saison 2014-2015 / 12.10.2014 /
Luxemburg - Spanien (Luxembourg vs Spain) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Schwere Verletzung
Kurz vor den nächsten Länderspielen der Fußball-Nationalmannschaft muss Trainer Luc Holtz eine Hiobsbotschaft hinnehmen. Lars Gerson wird der FLF-Auswahl fehlen. Die Hoffnung auf einen Einsatz von Maxime Chanot hat der Coach aber noch nicht aufgegeben.
Lars Gerson wird der FLF-Auswahl in den kommenden Spielen wohl fehlen.
In dieser Woche ist das beliebteste Konsolen-Fußballspiel erschienen: FIFA 17. Zahlreiche Luxemburger Nationalspieler sind auch bei der neuen Ausgabe dabei. Die Werte gehen deutlich auseinander.
Maxime Chanot und Chris Philipps liegen weit auseinander.
Nationalspieler Gerson im Interview
Mittelfeldspieler Lars Gerson spricht im Interview über die vergangenen Länderspiele, die anstehende Saison mit GIF Sundsvall und seine Pläne für die Zukunft. Der 26-Jährige hofft weiterhin auf einen Wechsel.
Lars Gerson (r.) zeigte gegen Albanien großen Einsatz.