Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz
Sport 3 Min. 01.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Basketball

Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz

Dan Mantz zieht gegen T71 um Quintin Dove zum Korb.
Basketball

Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz

Dan Mantz zieht gegen T71 um Quintin Dove zum Korb.
Foto: Ben Majerus
Sport 3 Min. 01.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Basketball

Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Dan Mantz zählt zu den größten Nachwuchshoffnungen Luxemburgs. Nach dieser Saison könnte Conterns Eigengewächs den nächsten Schritt gehen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Die Träume und Pläne von Ausnahmetalent Dan Mantz“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schlüsselspieler der Titelgruppe
Die Hälfte der Titelgruppe der Total League ist vorbei. In den restlichen Spielen hängen die Erfolgsaussichten verschiedener Teams von einigen Schlüsselspielern ab. Ein Blick auf die Erfolgsgaranten.
Alain Gengler hat in Contern eine entscheidende Rolle.
Basketball / Bei den Männern
Etzella Ettelbrück ist erfolgreich in die Saison gestartet. Gegen Aufsteiger Résidence Walferdingen setzten sich die Schützlinge von Trainer Jan Enjebo mit 91:77 durch.
Nelson Delgado (l.) im Duell mit Everage Richardson (Résidence).
Basketball / Auftakt in der Total League der Männer
Sowohl der Kampf um die Play-off-Plätze der Total League als auch der Kampf gegen den Abstieg verspricht Spannung. Düdelingen und Steinsel sind wieder favorisiert.
Wiederholung nicht ausgeschlossen: T71-Präsident Marcel Wagener mit der Meisterschafts-Trophäe.
Halbfinals in der Total League
Amicale Steinsel und T71 Düdelingen haben sich auch in den zweiten Halbfinals gegen Esch bzw. Etzella durchgesetzt. Während T71 damit sicher im Finale steht, muss Amicale noch auf die offizielle Wertung des ersten Spiels warten.
Claude Bemtgen (am Ball) und T71 dürfen sich über den dritten Halbfinaleinzug in Serie freuen.