Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Topteams der Formel 1 sind bereit
Lewis Hamilton will seinen Titel verteidigen.

Die Topteams der Formel 1 sind bereit

Foto: AFP
Lewis Hamilton will seinen Titel verteidigen.
Sport 3 Min. 22.03.2018

Die Topteams der Formel 1 sind bereit

Nach den Testwochen in der Formel 1 deutet nicht viel darauf hin, dass sich die Hierarchie in dieser Saison verändern wird.

(sid) - Am Sonntag (von 7.10 Uhr Luxemburger Zeit an) starten Weltmeister Lewis Hamilton, Ferrari-Star Sebastian Vettel und Co. in Australien in die neue Formel-1-Saison. Wer ist gut drauf? Wer muss nachlegen?

Mercedes

Bildlich gesprochen, hat Mercedes bei den Winter-Testfahrten nicht einmal die Aufwärmjacke abgelegt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Formel 1: Auch letztes Cockpit besetzt
Nachdem der Indonesier Rio Haryanto als Manor-Fahrer feststeht, sind alle Cockpits in der Formel 1 besetzt. Mercedes gilt erneut als klarer Favorit im Kampf um den Titel.
Rio Haryanto wurde am Donnerstag von Manor vorgestellt.
Formel-1: Vettel verlässt Red Bull
Der Weltmeister stellt die Königsklasse auf den Kopf: Sebastian Vettel verlässt seinen Rennstall Red Bull Racing und könnte nun mit dem Wechsel zu Ferrari für den spektakulärsten Transfer der jüngeren Formel-1-Vergangenheit sorgen.
Sebastian Vettel