Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die BGL Ligue nimmt wieder Fahrt auf
Sport 4 Min. 07.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die BGL Ligue nimmt wieder Fahrt auf

Auf Differdingen um Mathias Jänisch wartet eine echte Standortbestimmung.

Die BGL Ligue nimmt wieder Fahrt auf

Auf Differdingen um Mathias Jänisch wartet eine echte Standortbestimmung.
Foto: Ben Majerus
Sport 4 Min. 07.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die BGL Ligue nimmt wieder Fahrt auf

Joe TURMES
Joe TURMES
In der BGL Ligue steht am Mittwoch der 14. Spieltag an. Ein Südschlager, ein Spitzenspiel, ein Nachbarschaftstreffen und ein Kellerduell stehen an.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die BGL Ligue nimmt wieder Fahrt auf “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am siebten Spieltag in der BGL Ligue will Rekordmeister Jeunesse seine Tabellenführung im Duell mit Strassen festigen. Stadtrivale Fola steht unter Zugzwang.
Sortie de Koray Ozcan devant Omar Er Rfik / Football BGL Ligue, Luxembourg  / Journée 3 /  Saison 2018-2019 / US Mondorf vs Jeunesse Esch / Stade John Grün, Mondorf / Photo : Michel Dell’Aiera
Nach den überzeugenden Europapokalauftritten von F91 und von Niederkorn richtet sich der Fokus wieder auf die BGL Ligue. Differdingen fordert die Übermannschaft von Düdelingen heraus.
David Vandenbroeck (FC Differdingen 03 - 19)
/ Fussball BGL Ligue Luxemburg, 20. Spieltag, Saison 2017-2018 / 08.04.2018 /
FC Differdingen 03 - CS Fola Esch / 
Stade de la Ville de Differdange, Oberkorn - Parc des Sports /
Foto: Ben Majerus
Am Freitag deutete nicht viel darauf hin, dass am Wochenende der Ball in der BGL Ligue rollen wird. Doch die Mannschaften mussten sich dennoch akribisch vorbereiten.
Sollte gespielt werden, setzt Fola auf die Treffsicherheit von Samir Hadji.
Ein Patzer ist verboten: Fola darf sich am fünften Spieltag in der BGL Ligue nicht noch einen weiteren Punktverlust erlauben, ansonsten drohen auf dem Galgenberg ungemütliche Zeiten.
Samir Hadji (r.) und Fola haben erst zwei Punkte in vier Spielen geholt.