Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Die Angst ist wie ein Zaun"
Sport 1 16.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Die Angst ist wie ein Zaun"

Reinhold Messner stand als erster Mensch auf den 14 Achttausender.

"Die Angst ist wie ein Zaun"

Reinhold Messner stand als erster Mensch auf den 14 Achttausender.
Foto: Serge Daleiden
Sport 1 16.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Die Angst ist wie ein Zaun"

David THINNES
David THINNES
Reinhold Messner war der erste Mensch, der alle 14 Berge über 8 000 m bestiegen hatte. Im Gespräch spricht der Südtiroler unter anderem über Ängste und die Auswirkungen des Höhenbergsteigens auf den menschlichen Körper.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Die Angst ist wie ein Zaun"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Die Angst ist wie ein Zaun"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Bergsteiger-Saison hat begonnen
Die Bergsteiger-Saison am höchsten Berg der Welt hat begonnen. Experten befürchten wegen der Rekord-Zahl von Kletter-Genehmigungen in diesem Jahr mehr Unfälle und Tote, berichtet LW-Korresponentin Agnes Tadler.
Viele Bergtouristen reisen aus aller Welt an, um die Faszination Everest zu erleben.
Aufstieg im Himalaya
Mit nur einem Finger wollte Nobukazu Kuriki vor einem Jahr den Mount Everest besteigen. Nach dem verheerenden Erdbeben im Jahr 2015 sollte er mit dieser Aktion als Werbeträger den Bergtourismus ankurbeln. Doch er scheiterte. Nun will es Kuriki erneut versuchen.
Nobukazu Kuriki
Reinhold Messner bereitete in seinem Buch „Absturz des Himmels“ die Erstbesteigung des Matterhorns auf. Welche Entdeckungen er bei den Recherchen machte, verriet uns der 70-Jährige im Interview.