Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deutsche Fußball-Bundesliga: FC Bayern mit Sieg über Angstgegner Köln
Sport 27.02.2015 Aus unserem online-Archiv

Deutsche Fußball-Bundesliga: FC Bayern mit Sieg über Angstgegner Köln

Robert Lewandowski erzielte gegen Köln den vierten Bayern-Treffer.

Deutsche Fußball-Bundesliga: FC Bayern mit Sieg über Angstgegner Köln

Robert Lewandowski erzielte gegen Köln den vierten Bayern-Treffer.
Foto: Reuters
Sport 27.02.2015 Aus unserem online-Archiv

Deutsche Fußball-Bundesliga: FC Bayern mit Sieg über Angstgegner Köln

Der FC Bayern München hat sich zu seinem 115. Geburtstag selbst das schönste Geschenk gemacht. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann nach einem Blitzstart und einem starken Endspurt gegen Angstgegner 1. FC Köln verdient mit 4:1.

(sid) - Der FC Bayern München hat sich zu seinem 115. Geburtstag selbst das schönste Geschenk gemacht. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann nach einem Blitzstart und einem starken Endspurt gegen Angstgegner 1. FC Köln verdient mit 4:1 und baute seine souveräne Tabellenführung vor Wolfsburg zumindest bis Sonntag wieder auf elf Punkte aus.

Den 21. Sieg gegen einen Aufsteiger in Serie leitete Schweinsteiger in seinem 333. Bundesligaspiel für die Bayern bereits in der 3.' ein. Der Bayern-Kapitän traf nach Eckball von Robben mit einem wuchtigen Kopfball. Ribéry sorgte schon nach zehn Minuten mit einem Flachschuss zum 2:0 für vermeintlich klare Verhältnisse. So viele Gegentore hatte Köln bislang in der gesamten Rückrunde kassiert. Ujah verkürzte Sekunden vor der Pause (45.+1') überraschend, ehe Robben mit seinem 17. Saisontor (67.') und Lewandowski (75.') alles klar machten. Die Bayern hatten vor den richtungweisenden Wochen allerdings trotz der frühen Führung mehr Mühe als ihnen lieb war.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nächstes Bayern-Drama bei Real
Real Madrid hat sich im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Bayern München durchgesetzt und die Chance auf den dritten Triumph in Serie gewahrt.
Real Madrid darf jubeln: In Kiew wollen die Königlichen die Champions League zum dritten Mal in Folge gewinnen.
Fußball-Bundesliga: Bayern baut den Vorsprung aus
Der FC Bayern hat in der deutschen Fußball-Bundesliga nur eine Woche nach der Nullnummer bei Eintracht Frankfurt wieder seine Überlegenheit in der Fußball- Bundesliga unter Beweis gestellt. Die Münchner setzten sich am Samstag souverän mit 4:0 gegen den VfB Stuttgart durch und feierten ihren elften Sieg im zwölften Saisonspiel.
Bayern Münchens Arjen Robben kann sich über das 4:0 gegen Stuttgart freuen.