Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deschamps verlängert Vertrag bis 2018
Sport 12.02.2015 Aus unserem online-Archiv
Französische Fußball-Nationalmannschaft

Deschamps verlängert Vertrag bis 2018

Der französische Verband scheint mit Deschamps' Arbeit zufrieden zu sein.
Französische Fußball-Nationalmannschaft

Deschamps verlängert Vertrag bis 2018

Der französische Verband scheint mit Deschamps' Arbeit zufrieden zu sein.
AFP
Sport 12.02.2015 Aus unserem online-Archiv
Französische Fußball-Nationalmannschaft

Deschamps verlängert Vertrag bis 2018

EM-Gastgeber Frankreich hat den Vertrag mit Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps vorzeitig um zwei Jahre bis zur WM 2018 in Russland verlängert.

(dpa) - EM-Gastgeber Frankreich hat den Vertrag mit Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps vorzeitig um zwei Jahre bis zur WM 2018 in Russland verlängert. Das gaben der frühere Welt- und Europameister sowie der französische Verband am Donnerstag bekannt. Der 46 Jahre alte Deschamps hatte die "Équipe tricolore" nach der Europameisterschaft 2012 als Nachfolger von Laurent Blanc übernommen.

Zur WM in Brasilien im vergangenen Sommer hatte es Deschamps mit seiner Mannschaft erst über die Play-off-Runde geschafft. Im Viertelfinale waren die Franzosen dann am späteren Weltmeister Deutschland gescheitert. 2016 ist Frankreich Gastgeber der nächsten EM und damit automatisch gesetzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nationaltrainer in Frankreich
Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps bleibt bis 2020 in seinem Amt, wie der Präsident des Verbandes FFF gestern mitteilte.
Der Vertrag von Didier Deschamps wäre nach der WM 2018 ausgelaufen.
Am Dienstag wurden die Paarungen der Play-off-Runde für die zweite Qualifikationsphase zur Handball-EM 2018 sowie die Spiele der ersten Qualifikationsrunde zur WM 2017 ausgelost. Luxemburg kann gegen den ein oder anderen Gegner auf einen Sieg hoffen.