Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft"
Sport 7 Min. 01.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft"

Jeff Saibene ist seit Dezember 2018 ohne Job.

"Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft"

Jeff Saibene ist seit Dezember 2018 ohne Job.
Foto: dpa
Sport 7 Min. 01.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft"

Joe TURMES
Joe TURMES
Jeff Saibene blickt erstmals auf seine Zeit in der 2. Bundesliga und seine Entlassung in Bielefeld zurück. "Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft, in dem keine Rücksicht auf Emotionen genommen wird", betont er.

Um Jeff Saibene war es nach seiner Entlassung Ende des vergangenen Jahres beim deutschen Zweitligisten Bielefeld ruhig geworden. Nun blickt der 50-Jährige erstmals auf seine Zeit in der 2. Bundesliga zurück. Saibene ist mit sich selbst im Reinen. Er hätte sich mehr Rückendeckung der Verantwortlichen gewünscht. Was seine Zukunft angeht, will er nur bei einem neuen Verein einsteigen, wenn das Gesamtpaket stimmt.

Jeff Saibene, wie geht es Ihnen? 

Mir geht es gut ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jeff Saibene verlängert in Bielefeld
Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld und Trainer Jeff Saibene haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Der Luxemburger verlängerte seinen Vertrag bei den Ostwestfalen gleich um drei Jahre bis 2021.
Sport,football,Fussball, Arminia Bielefeld - Eintracht Braunschweig,14.05.2017