Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Blick des Westens
Leitartikel Sport 2 Min. 15.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Der Blick des Westens

Der Blick des Westens

Foto: Serge Waldbillig
Leitartikel Sport 2 Min. 15.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Der Blick des Westens

Laurent SCHÜSSLER
Laurent SCHÜSSLER
Es gibt verschiedene Gründe, wieso Menschen heutzutage dopen, also betrügen. Es kann mit sozialer Verantwortung zu tun haben. Wir sollten dies differenzierter beurteilen.

In rund sechs Monaten beginnen die olympischen Sommerspiele in Tokio. Und wie bereits so oft hängen wieder dunkle Dopingwolken über dem olympischen Himmel. Zu Beginn des Jahres war der internationale Verband der Gewichtheber ungewollt in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Der deutsche Fernsehsender „ARD“ wusste in einer Dokumentation über mutmaßliche Korruption einer nationalen Anti-Doping-Agentur sowie verschwundene Trainingskontrollen in dieser olympischen (Rand-)Sportart zu berichten.

Nur einen Monat zuvor hatte die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA in einem Skandal um manipulierte Labordaten eine Vierjahres-Sperre gegen Russland verhängt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kämpfer gesucht
Laurent Schüssler bemängelt, dass beim Leichtathletikweltverband eher Journalisten denn Sportler beim Thema Doping an den Pranger gestellt werden.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.