Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Autosport und die fehlenden Helfer
Sport 5 Min. 12.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Der Autosport und die fehlenden Helfer

Marc Joseph: "Es gab viel zu tun und das, obschon es keine Rennen gab."

Der Autosport und die fehlenden Helfer

Marc Joseph: "Es gab viel zu tun und das, obschon es keine Rennen gab."
Foto: Henri Schwirtz
Sport 5 Min. 12.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Der Autosport und die fehlenden Helfer

Jean-Marie RESCH
Jean-Marie RESCH
Der Autosport hat nicht nur wegen der Corona-Pandemie Probleme, sondern auch wegen der fehlenden Helfer, wie ACL-Sport-Präsident Marc Joseph verrät.

Die sanitäre Krise machte auch vor dem Autosport in Luxemburg nicht halt. Ziemlich früh zog die nationale Sportbehörde, ACL Sport, regelrecht die Handbremse und sagte vorzeitig sämtliche angesetzten Rennen ab. Meistertitel gab es demnach 2020 nicht und auch die traditionell Anfang Januar stattfindende Soirée du sport automobile wurde gestrichen. Für den ACL-Sport-Präsidenten Marc Joseph war es trotz der Zwangspause ein arbeitsreiches Jahr.

Marc Joseph, wie haben Sie das vergangene Jahr, beziehungsweise die rennlose Zeit, erlebt? ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema