Wählen Sie Ihre Nachrichten​

De Nutte und Ni fiebern Doppel-Achtelfinale entgegen
Sport 26.11.2021
Tischtennis-WM

De Nutte und Ni fiebern Doppel-Achtelfinale entgegen

Ni Xia Lian und Sarah De Nutte (r.) hoffen auf den nächsten Coup.
Tischtennis-WM

De Nutte und Ni fiebern Doppel-Achtelfinale entgegen

Ni Xia Lian und Sarah De Nutte (r.) hoffen auf den nächsten Coup.
Foto: Getty Images
Sport 26.11.2021
Tischtennis-WM

De Nutte und Ni fiebern Doppel-Achtelfinale entgegen

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Sarah De Nutte und Ni Xia Lian sind bei der WM in der Einzelkonkurrenz ausgeschieden. Im Doppel steht das Duo im Achtelfinale.

Sarah De Nutte (Weltranglistenposition: 79) und Ni Xia Lian (40) mussten sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (Luxemburger Zeit) bei der Weltmeisterschaft in Houston (USA) im 1/16-Finale der Einzelkonkurrenz geschlagen geben. 

De Nutte verlor gegen die chinesische Weltranglistenerste Chen Meng mit 0:4, Ni kassierte gegen Wang Yidi (10) aus China ebenfalls eine 0:4-Niederlage.


Wieso Sarah De Nuttes Taktik aufgeht
Mit kompromisslosem Spiel sorgt Sarah De Nutte bei der Weltmeisterschaft in Texas für Furore. Nun wartet eine besondere Partie.

Doch die beiden Luxemburgerinnen erreichten am Donnerstagabend dank des 3:2-Erfolgs gegen Cheng Hsien-Tzu (59) und Liu Hsing-Yin (86) aus Taiwan das Achtelfinale im Doppel.

Dort trifft das FLTT-Duo am Freitagabend (18.40 Uhr Luxemburger Zeit) auf Doo Hoi Kem (13) und Lee Ho Ching (50) aus Hongkong.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema