Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"
Sport 11 Min. 09.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"

In den vergangenen Jahren war es recht schwierig, einen Organisator der Landesmeisterschaften zu finden.

Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"

In den vergangenen Jahren war es recht schwierig, einen Organisator der Landesmeisterschaften zu finden.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 11 Min. 09.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"

Joe GEIMER
Joe GEIMER
"Ich bin mit meinem Latein noch nicht am Ende". Das sagt Camille Dahm im Interview. Der Präsident des Luxemburger Radsportverbands hat nach dreieinhalb Jahren immer noch Spaß am Amt des Vorsitzenden.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In dieser Saison wird nicht mehr im Schlamm und im Schnee um Cyclocrosserfolge gekämpft. Dies hat der Radsportverband FSCL entschieden.
Lex Reichling (VV Tooltime) - Cyclocross in Schouweiler 2020 - Foto: Serge Waldbillig
Am Samstag beginnt die Cyclocrosssaison in Luxemburg. Ein Wettkampf findet jedenfalls statt. Als Cyclocross wird er aber nicht gewertet.
Marco Lux hat seine gute Laune noch nicht verloren.
Es kommt endlich Bewegung in das Dossier Velodrom. In den kommenden Wochen soll ein Architektur-Wettbewerb ausgearbeitet werden.
So sollte das geplante Velodrom in Cessingen aussehen.
Interview mit FSCL-Präsident Camille Dahm
Camille Dahm ist seit vergangenem Freitag der neue starke Mann an der Spitze des Luxemburger Radsportverbands. Der 63-Jährige tritt die Nachfolge von Jean Regenwetter an. Dahm stellte sich den Fragen des "Luxemburger Wort".
FSCL-Präsident Camille Dahm hat ehrgeizige Ziele.