Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Cyclocrosssaison beendet
Sport 20.11.2020

Cyclocrosssaison beendet

Lex Reichling und Co. müssen eine Zwangspause einlegen.

Cyclocrosssaison beendet

Lex Reichling und Co. müssen eine Zwangspause einlegen.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 20.11.2020

Cyclocrosssaison beendet

Joe TURMES
Joe TURMES
In dieser Saison wird nicht mehr im Schlamm und im Schnee um Cyclocrosserfolge gekämpft. Dies hat der Radsportverband FSCL entschieden.

In dieser Saison wird es keine Cyclocrossrennen mehr auf nationaler Ebene geben. Dies hat der Radsportverband FSCL in Absprache mit den Vereinen entschieden. Damit fallen auch die für den 9. Januar 2021 geplanten Meisterschaften in Ettelbrück aus. 


Die neue Strecke der UC Dippach bei der Schule in Schouweiler - Cyclocross in Schouweiler 2020 - Foto: Serge Waldbillig
Cyclocross: Tendenz zur Komplettabsage
Bis Ende des Jahres finden in Luxemburg keine Cyclocrossrennen mehr statt. Ob danach noch gefahren wird, ist ungewiss. Eine Tendenz zeichnet sich ab.

Auch die Vertreter der Nationalmannschaft werden in den kommenden drei Wochen nicht bei internationalen Rennen im Einsatz sein. Danach soll die Situation neu bewertet werden.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dahm: "Clubs sollen sich zusammentun"
"Ich bin mit meinem Latein noch nicht am Ende". Das sagt Camille Dahm im Interview. Der Präsident des Luxemburger Radsportverbands hat nach dreieinhalb Jahren immer noch Spaß am Amt des Vorsitzenden.
In den vergangenen Jahren war es recht schwierig, einen Organisator der Landesmeisterschaften zu finden.
FLH-Präsident Dan Epps: „Benelux-Liga hat viel Kraft gekostet“
Nicht ganz ohne Polemik wurde Dan Epps im April zum FLH-Präsidenten gewählt. Im LW-Interview geht der 45-Jährige näher auf bestehende Baustellen und kommende Projekte ein, erklärt das Aus der Benelux-Liga und erläutert immer wiederkehrende Themen wie den Frauenhandball und den Spielmodus.
Dan Epps: "Die Vereine haben den Frauenhandball oft vernachlässigt."