Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen
Sport 5 Min. 31.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen

Für Bob Jungels (r.) und Ben Gastauer (im Hintergrund) wird es keine ganz normale Saison. Die Corona-Pandemie wird einen Einfluss haben.

Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen

Für Bob Jungels (r.) und Ben Gastauer (im Hintergrund) wird es keine ganz normale Saison. Die Corona-Pandemie wird einen Einfluss haben.
Foto: Ag2r-Citroën
Sport 5 Min. 31.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Die Liste der abgesagten Saisonrennen wird von Tag zu Tag länger. Luxemburgs Radprofis müssen Flexibilität und Spontaneität beweisen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Corona-Pandemie: Luxemburgs Radprofis müssen umplanen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In exakt einem Monat soll das erste WorldTour-Rennen der Post-Lockdown-Ära anstehen. Luxemburgs Radprofis bereiten sich intensiv auf die Fortsetzung der Saison vor.
Bob Jungels und seine Teamkollegen besichtigten die Streckenführung einiger Flandernklassiker.