Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Chris Wulff: "Ich habe eine klare Spielphilosophie"
Sport 5 Min. 10.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Chris Wulff: "Ich habe eine klare Spielphilosophie"

Chris Wulff ist von der Herangehensweise seiner Spieler beeindruckt.

Chris Wulff: "Ich habe eine klare Spielphilosophie"

Chris Wulff ist von der Herangehensweise seiner Spieler beeindruckt.
Foto: Ben Majerus
Sport 5 Min. 10.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Chris Wulff: "Ich habe eine klare Spielphilosophie"

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Die Musel Pikes stehen gleich in Chris Wulffs erster Saison als Chefcoach auf dem zweiten Tabellenplatz, zwischen Spielern und Coach stimmt die Chemie.

Gleich in seiner ersten Saison als Chefcoach eines Männerteams hat Chris Wulff Erfolg. Der ehemalige Nationalspieler ist mit den Musel Pikes derzeit Tabellenzweiter der Total League. Der 44-Jährige tritt jedoch auf die Euphoriebremse und will das Saisonziel seiner Mannschaft noch nicht neu definieren.

Chris Wulff, sind die Musel Pikes in der Lage, in dieser Saison Meister zu werden? 

Es ist noch viel zu früh, um sich darüber Gedanken zu machen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Chris Wulff: "Eine reizvolle Aufgabe"
Als Basketballspieler fuhr Chris Wulff mit Sparta Bartringen gleich drei Meistertitel ein. Der 44-Jährige spricht im Interview über seine Rückkehr zu seinem Herzensverein.
Chris Wulff (Trainer ) / Basketball, Total League Maenner, Musel Pikes - Etzella / 07.12.2019 / Stadtbredimus / Foto: Christian Kemp
Thierry Kremer: Neuer Anlauf
Thierry Kremer war Teil der wohl dramatischsten Meisterentscheidung im Luxemburger Basketball. Allerdings stand er auf der Verliererseite. Nach einer Pause will er sich nun wieder beweisen.
Coach Thierry Kremer (T71) - Amicale Steinsel-T71 Düdelingen - Total Ligue Frauen - 5. Spieltag - Foto: Serge Waldbillig
Endlich wieder Basketball
Die neue Basketballsaison beginnt. Sowohl die Frauen als auch die Männer stehen vor einer interessanten Saison. Auf einige Spieler und Teams dürfen sich die Zuschauer besonders freuen.
Jairo Delgado (Etzella - 9) - Frank Muller (T71 Dudelange - 10) / Basketball Total League Herren Luxemburg, Saison 2018-2019, 2. Finale / 27.04.2019 / T71 Dudelange - Etzella Ettelbruck / Centre Sportif René Hartmann, Dudelange / Foto: Yann Hellers