Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Champions League: Manchester United und FC Chelsea sind dabei
Sport 2 Min. 26.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Champions League: Manchester United und FC Chelsea sind dabei

David de Gea (l.) und Victor Lindelöf können strahlen. Manchester United hat die Minimalzahl erreicht.

Champions League: Manchester United und FC Chelsea sind dabei

David de Gea (l.) und Victor Lindelöf können strahlen. Manchester United hat die Minimalzahl erreicht.
Foto: AFP
Sport 2 Min. 26.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Champions League: Manchester United und FC Chelsea sind dabei

Leon ZAHLEN
Leon ZAHLEN
Der englische Rekordmeister Manchester United und der FC Chelsea haben sich am letzten Spieltag der englischen Premier League für die Teilnahme an der Champions League qualifiziert.

Es war ein knapper, aber dennoch verdienter Zieleinlauf, der Manchester United letztendlich die Qualifikation für die Champions League bescherte. Der englische Rekordmeister behielt am letzten Spieltag in Leicester kühlen Kopf und setzte sich nach Toren von Fernandes (Foulelfmeter) und Lingard mit 2:0 durch. 

Somit erreichte das Team von Trainer Ole Gunnar Soljskjaer, nach monatelanger Aufholjagd doch noch sein Minimalziel, das vor Saisonbeginn ausgegeben worden war ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fußball: Alle jagen die Bayern
Der FC Bayern ist auch in der neuen Bundesliga-Saison der haushohe Favorit. In England kommt es am Wochenende zu einem Spitzenspiel.
11.09.2020, Bayern, München: Fußball: Bundesliga, erstes Teamtraining des FC Bayern in der Saisonvorbereitung am Trainingsgelände in der Säbener Straße. Jérôme Boateng erscheint mit gefärbten Haaren. Foto: Tobias Hase/dpa +++ dpa-Bildfunk +++