Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bob Bertemes und die Kunst des Comebacks

Bob Bertemes und die Kunst des Comebacks

Bob Bertemes und die Kunst des Comebacks

Bob Bertemes und die Kunst des Comebacks


von Pierre GRICIUS/ 21.08.2020

Bob Bertemes kommt nach dem Lockdown stark zurück.Foto: Stéphane Guillaume
Exklusiv für Abonnenten

Mittelstreckenläufer Bob Bertemes musste schon einige Rückschläge einstecken. Aus diesen Phasen kam er immer wieder stärker zurück.

Sieben Monate Verletzungspause nach einem Ermüdungsbruch im Schienbein und dann auf Anhieb Luxemburger Meister im Halbmarathon, das war die 2018er-Saison von Leichtathlet Bob Bertemes. Nun hat der Celtic-Mittelstreckler coronabedingt fast fünf Monate Rennabstinenz hinter sich. Auf Anhieb lief er vor einer Woche in Rehlingen (D) die 3.000 m in 8'08"12 und ist mit diesem Chrono drittbester Luxemburger der Geschichte.

Wenn es eine Kunst des Comebacks gibt, dann beherrscht Bertemes dieses Metier nahezu perfekt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema