Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bis der Arzt kommt
Leitartikel Sport 2 Min. 17.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bis der Arzt kommt

Bis der Arzt kommt

Foto: dpa
Leitartikel Sport 2 Min. 17.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Bis der Arzt kommt

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Beim Klassiker Paris-Roubaix ist Radprofi Michael Goolaerts gestorben. Sein Herz blieb urplötzlich stehen und der Belgier stürzte ungebremst auf den harten Boden. Der tragische Todesfall ist beileibe nicht der erste seiner Art und wirft gerade deswegen so manche Frage auf.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Bis der Arzt kommt“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

An der Coque scheiden sich die Geister. Selbst wenn jeder ihren Nutzen anerkennt, so sind viele Sportverbände mit dem Management unzufrieden. Doch das nationale Sportzentrum hat auch sehr viele gute Seiten.
Présentation officielle du “Luxembourg Institute for High Performance in Sports, D'coque, le 19 Janvier 2018. Photo: Chris Karaba
Was ist Fair Play heutzutage noch wert? Anscheinend nichts mehr. Dieser Eindruck könnte entstehen, wenn man sich die schwer verdaulichen Kommentare einiger Personen aus der kleinen Luxemburger Fußballwelt zu Gemüte führt.
Milos Todorovic (Jeunesse Esch - 25) jubelt nach 3:3 / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 11. Spieltag Saison 2017-2018 / 18.02.2018 / Jeunesse Esch - Fola Esch / Stade de la Frontière / Foto: Yann Hellers
Das COSL hat kürzlich eine Struktur vorgestellt, die den Spitzensportlern bessere Rahmenbedingungen geben soll. Doch fehlt es noch am nötigen Personal zur begleitenden Unterstützung.
Hinter der Ankündigung Nordkoreas, an Olympia teilzunehmen, steckt politisches Kalkül. Kim Jong-un versucht die Olympischen Spiele zu seinen Gunsten auszunutzen.
Matthieu Osch ist der einzige Luxemburger, der 2018 an den Olympischen Winterspielen teilnehmen wird. Doch das COSL tat sich lange schwer mit seiner Nominierung. Dabei hatte es kaum eine andere Wahl.