Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL Ligue: Zweiter Sieg für Progrès, Rodange gewinnt Derby
Zweiter Spieltag, zweiter Sieg für Progrès Niederkorn.

BGL Ligue: Zweiter Sieg für Progrès, Rodange gewinnt Derby

Archivfoto: Ben Majerus
Zweiter Spieltag, zweiter Sieg für Progrès Niederkorn.
Sport 14.08.2017

BGL Ligue: Zweiter Sieg für Progrès, Rodange gewinnt Derby

Zum Abschluss des zweiten Spieltages der BGL Ligue besiegt Progrès Niederkorn Fola Esch mit 2:1. Rodange holt sich mit einem 2:1 im Derby gegen Petingen zum ersten Mal drei Punkte in dieser Saison.

(dat) - Zum Abschluss des zweiten Spieltages der BGL Ligue besiegt Progrès Niederkorn Fola Esch mit 2:1. Rodange holt sich mit einem 2:1 im Derby gegen Petingen zum ersten Mal drei Punkte in dieser Saison.

Mit Toren von Olivier Thill (27.') und Karapetian (34.') setzte sich der Gastgeber vor 1865 Zuschauern durch. Beide Spieler hatten bereits beim 3:2 am ersten Spieltag beim RFCUL getroffen. Kirch hatte Fola in der 15.' in Führung gebracht.

Niederkorn hat damit wie Jeunesse, RM Hamm Benfica und Hostert nach zwei Spieltagen sechs Punkte auf dem Konto.

Rodange punktet auch im zweiten Spiel der Saison: Im Derby gegen Petingen gab es am Montag Abend nach dem 2:1 (0:0) zum ersten Mal den vollen Einsatz. Rodange war vor 433 Zuschauern in der 53.' durch Menaï in Führung gegangen. Cissé hatte in der 69.' mit einem Foulelfmeter ausgeglichen. Das Siegtor für die Gastgeber gelang Yao dann in der 87.'. Petingen spielte ab der 61.' mit einem Mann weniger: Carlson hatte Gelb-Rot gesehen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

BGL Ligue: Der Hunger nach Toren
Am Sonntag erlebten die Zuschauer in der BGL Ligue wieder einen torreichen Spieltag. Doch nicht nur in den vergangenen Spielen, auch in der bisherigen Saison fallen mehr Treffer als zuvor.
In dieser Saison durften die F91-Akteure bislang am häufigsten jubeln.