Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL Ligue: Wiltz setzt Siegesserie fort
Sport 19.09.2020

BGL Ligue: Wiltz setzt Siegesserie fort

Die Wiltzer um David Timmermans (l.) und Dino Mahmutovic haben bereits zwölf Punkte auf dem Konto.

BGL Ligue: Wiltz setzt Siegesserie fort

Die Wiltzer um David Timmermans (l.) und Dino Mahmutovic haben bereits zwölf Punkte auf dem Konto.
Foto: Ben Majerus
Sport 19.09.2020

BGL Ligue: Wiltz setzt Siegesserie fort

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Aufsteiger Wiltz ist in der BGL Ligue nicht aufzuhalten. Racing patzt gegen Rosport und auch Hesperingen lässt Punkte liegen.

Vierter Sieg im vierten Spiel: Aufsteiger Wiltz ist in der BGL Ligue weiterhin das Maß aller Dinge. Beim 2:1-Heimerfolg gegen Titus Petingen fielen alle Treffer in der ersten Halbzeit. Das Team aus dem Norden des Landes führt damit weiterhin die Tabelle an.

Differdingen behauptete sich vor heimischer Kulisse mit 3:0 gegen Etzella. Die Ettelbrücker haben erst einen Punkt auf dem Konto. Rodange erkämpfte sich zu Hause einen Punkt gegen Hostert (1:1).

Gonçalo Almeida gewinnt mit Differdingen gegen Etzella um Yanis N'Gbin (r.).
Gonçalo Almeida gewinnt mit Differdingen gegen Etzella um Yanis N'Gbin (r.).
Foto: Christian Kemp

Eine Woche nach dem überraschenden 2:1-Sieg gegen Hesperingen hat Racing die zweite Saisonniederlage kassiert. Vor heimischer Kulisse mussten die Hauptstädter eine deutliche 0:3-Niederlage gegen Rosport hinnehmen. Für Rosport war es bereits der dritte Sieg der noch jungen Saison.

Hesperingen ließ erneut Punkte liegen. Schnell und Co. lagen in Strassen mit 0:1 zurück, doch dann drehte der FC Swift das Spiel. Den Gastgebern gelang kurz vor dem Schlusspfiff allerdings der Ausgleichstreffer zum 2:2-Endstand.

Am Sonntag trifft F91 auf Fola und RM Hamm Benfica auf Niederkorn. Beide Begegnungen beginnen um 16 Uhr. Zum Auftakt des vierten Spieltags hatte sich Jeunesse am Freitagabend mit 2:1 gegen Mondorf durchgesetzt.


Alexandros Voilis (Jeunesse Esch - 23) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 1. Spieltag Saison 2020-2021 / 22.08.2020 / CS Fola Esch - Jeunesse Esch / Stade Émile Mayrisch / Foto: Yann Hellers
BGL Ligue: Jeunesse feiert zweiten Sieg in Folge
Mit einem knappen Sieg gegen Mondorf arbeiten sich die Fußballer von Jeunesse Esch in der Tabelle nach vorne.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

F91 setzt Ausrufezeichen
Vor der neuen Saison wurde F91 nicht viel zugetraut. Am ersten Spieltag gab es nun einen 3:0-Erfolg gegen Europapokalteilnehmer Titus Petingen.
Charles Morren (F91 Düdelingen - 16) - Kevin Daniel van den Kerkhof (F91 Düdelingen - 3) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 1. Spieltag Saison 2020-2021 / 30.08.2020 / F91 Düdelingen - Union Titus Petingen / Stade Jos Nosbaum / Foto: Yann Hellers
Jeunesse setzt sich an die Spitze
Mit der zweiten Niederlage im zweiten Saisonspiel steckt Fola Esch in der BGL Ligue bereits in einer kleinen Krise. Auch Racing wartet weiterhin auf den ersten Sieg.
BGL Ligue: Endlich gewinnen
Während die Topclubs ihr Formtief offenbar hinter sich gelassen haben, befinden sich in der unteren Tabellenregion der BGL Ligue noch viele Teams, die auf einen Befreiungsschlag hoffen. Zudem kommt es zu einem Spitzenspiel.
Daniel da Mota wartet mit seinem neuen Club noch auf den ersten Dreier.
BGL Ligue: Zurück in die Spur
Am zweiten Spieltag der BGL Ligue sind zwei der Titelfavoriten bereits auf Erfolge angewiesen. Doch während der Woche gab es einige Probleme.
Danel Sinani (l.) und F91 treffen nach der Niederlage gegen Hostert um Julien Bertoux auf Mondorf.