Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will
Sport 2 Min. 02.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
BGL Ligue

Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will

Yannick Schaus möchte sich einen Stammplatz erkämpfen.
BGL Ligue

Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will

Yannick Schaus möchte sich einen Stammplatz erkämpfen.
Foto: Vincent Lescaut
Sport 2 Min. 02.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
BGL Ligue

Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will

Marc SCARPELLINI
Marc SCARPELLINI
Yannick Schaus spielte einst in der Jugend von Bayer Leverkusen, jetzt möchte der Fußballer bei Titus Petingen den nächsten Schritt gehen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wie Yannick Schaus bei Titus Petingen durchstarten will“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mondorfs Trainer Arno Bonvini
Unter Trainer Arno Bonvini schnuppert US Mondorf an der Europacup-Teilnahme. Obwohl das Team sein Saisonziel bereits erreicht hat, will der Trainer keine großen Töne spucken.
Arno Bonvini will, dass seine Mannschaft auf dem Boden bleibt.
Artur Abreu stellte in dieser Saison bereits mehrfach seine Klasse unter Beweis. Im Interview spricht der Angreifer über vergangene Probleme, seine aktuelle Form und Ex-Trainer Paolo Amodio.
Artur Abreu gehört zu den Leistungsträgern von Titus Petingen.
RM Hamm Benfica muss in der kommenden Saison mit deutlich kleinerem Budget auskommen, viele Spieler wandern ab. Präsident Nico Zinsmeister erklärt die Hintergründe und formuliert sein persönliches Saisonziel.
"Wir gehen offen mit diesen Dingen um." Nico Zinsmeiser redet Klartext.