Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL Ligue : RM Hamm Benfica schlägt auch Hostert
Trainer Dan Santos hat zurzeit allen Grund zur Freude.

BGL Ligue : RM Hamm Benfica schlägt auch Hostert

Foto: Ben Majerus
Trainer Dan Santos hat zurzeit allen Grund zur Freude.
Sport 01.10.2017

BGL Ligue : RM Hamm Benfica schlägt auch Hostert

Joe TURMES
Joe TURMES
RM Hamm Benfica bleibt das Überraschungsteam in dieser Saison in der BGL Ligue. Die Mannschaft von Trainer Dan Santos setzte sich mit 2:0 gegen Aufsteiger Hostert durch.

(jot) - RM Hamm Benfica bleibt das Überraschungsteam in dieser Saison in der BGL Ligue. Die Mannschaft von Trainer Dan Santos setzte sich in der einzigen Sonntagsbegegnung des siebten Spieltags mit 2:0 gegen Aufsteiger Hostert durch. Souto (38.') und Mokrani (62.') trafen.

Die Gelb-Rote Karte von Gomes in der Nachspielzeit fiel nicht mehr negativ ins Gewicht. Hostert musste die dritte Niederlage in Serie hinnehmen, während RM Hamm Benfica nun Tabellendritter ist.


Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Spieltag in der BGL Ligue: Das Fernduell
Der Kampf um die Spitze zwischen Düdelingen und Niederkorn geht am zehnten Spieltag der BGL Ligue in die nächste Runde. Vor allem dem FC Progrès steht gegen das Überraschungsteam RM Hamm Benfica ein schweres Spiel bevor. Dahinter entbrennt der Kampf um Rang drei.
steht mit Niederkorn an der Spitze, während Edisson Jordanov (l.) und F91 dem FC Progrès dicht auf den Fersen sind.
BGL Ligue: Kampf bis nach dem Abpfiff
Nach einer aufregenden Schlussphase mit dem späten Ausgleich gipfelt das Duell zwischen Rodange und RM Hamm Benfica in zwei Platzverweisen nach dem Spielende.
Joel da Mata (RM Hamm Benfica) wurde nach Schlusspfiff zum tragischen Helden.
BGL Ligue: Zurück in die Spur
Am zweiten Spieltag der BGL Ligue sind zwei der Titelfavoriten bereits auf Erfolge angewiesen. Doch während der Woche gab es einige Probleme.
Danel Sinani (l.) und F91 treffen nach der Niederlage gegen Hostert um Julien Bertoux auf Mondorf.