Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL Ligue: Kampf bis nach dem Abpfiff
Sport 14.10.2017 Aus unserem online-Archiv

BGL Ligue: Kampf bis nach dem Abpfiff

Joel da Mata (RM Hamm Benfica) wurde nach Schlusspfiff zum tragischen Helden.

BGL Ligue: Kampf bis nach dem Abpfiff

Joel da Mata (RM Hamm Benfica) wurde nach Schlusspfiff zum tragischen Helden.
Foto: Ben Majerus/LW-Archiv
Sport 14.10.2017 Aus unserem online-Archiv

BGL Ligue: Kampf bis nach dem Abpfiff

Nach einer aufregenden Schlussphase mit dem späten Ausgleich gipfelt das Duell zwischen Rodange und RM Hamm Benfica in zwei Platzverweisen nach dem Spielende.

(DaH) - Die Begegnung zwischen Rodange und RM Hamm Benfica begann am Samstag schleppend, ehe sie in der Schlussphase - und darüber hinaus - zu einem Spektakel mutierte.

Bei einem Torverhältnis von 10:6 fielen in dieser Saison in den Spielen von RM Hamm Benfica im Schnitt die wenigsten Tore. Beim Gastspiel in Rodange schien das Team diese Serie fortschreiben zu wollen: Hälfte eins war an Ereignislosigkeit kaum zu überbieten. Dies sollte sich nach der Pause ändern.

Per Doppelschlag gingen die Hausherren durch Boulahfari (57.') und Menaï (59.') in Führung. RM Hamm Benficas Trainer Dan Santos reagierte umgehend mit einem Doppelwechsel und bewies hierbei ein glückliches Händchen: In der 65. Minute eingewechselt, egalisierte da Mata jeweils nach Freistoßflanken (79.', 87.') von Arantes zum 2:2.

Die hektische Schlussphase der Partie ging nach Abpfiff von Schiedsrichter Muller jedoch auf unrühmliche Art in die Verlängerung: Rodanges de Sousa sah als Initiator einer Rudelbildung nach Spielende die Gelb-Rote Karte, während da Mata (RM Hamm Benfica) aufgrund einer Tätlichkeit glatt Rot erhielt.


Resultat und Programm

Rodange - RM Hamm Benfica 2:2

Am Sonntag:
16.00: Fola - Differdingen
16.00: Niederkorn - Mondorf
16.00: Hostert - Titus Petingen
16.00: RCFUL - F91
16.00:Rosport - Jeunesse
16.00: Strassen - US Esch



Lesen Sie mehr zu diesem Thema