Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BGL Ligue: Frühlingsgefühle in Düdelingen
Sport 3 Min. 21.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

BGL Ligue: Frühlingsgefühle in Düdelingen

F91-Kapitän Mehdi Kirch und seine Teamkollegen führen die Tabelle der BGL Ligue weiterhin an.

BGL Ligue: Frühlingsgefühle in Düdelingen

F91-Kapitän Mehdi Kirch und seine Teamkollegen führen die Tabelle der BGL Ligue weiterhin an.
Foto: Yann Hellers
Sport 3 Min. 21.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

BGL Ligue: Frühlingsgefühle in Düdelingen

Benedikt SCHROEDER
Benedikt SCHROEDER
F91 Düdelingen und Jeunesse Esch trennen sich in einem taktisch geprägten Spiel torlos.

Schlägt man in einem Wörterbuch das Wort Frühlingsgefühl nach, so findet man folgende Definition: „Gefühl der Heiterkeit und Gelöstheit angesichts des erwachenden Frühlings.“ Diese Beschreibung trifft angesichts der aktuellen Wetterlage – und trotz der Corona-Pandemie – hoffentlich auf viele Menschen zu, ganz sicher aber auf die Spieler und Verantwortlichen von F91 Düdelingen.

Nachdem die Mannschaft aus der Forge du Sud im ersten Spiel nach der coronabedingten Pause einen 2:1-Auswärtserfolg gegen RM Hamm Benfica feierte, erkämpfte sie am Samstag einen weiteren Punkt gegen Jeunesse Esch und bleibt auch nach zehn gespielten Partien Tabellenführer ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jeunesse scheitert an Etzella
Im Achtelfinale der Coupe de Luxembourg konnte sich F91 gegen die Escher Fola behaupten. Für Jeunesse kam das überraschende Aus in Ettelbrück.
Jakub Jarecki und seine Ettelbrücker Teamkollegen stehen im Viertelfinale der Coupe de Luxembourg.
Racing gewinnt das Hauptstadtderby
Racing hat sich im Hauptstadtderby gegen RM Hamm Benfica mit 1:0 durchgesetzt. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Nationalspieler da Mota.
Daniel da Mota bescherte Racing mit seinem Treffer drei Punkte.