Wählen Sie Ihre Nachrichten​

FC Swift holt 13 neue Spieler
Sport 15.06.2021
BGL Ligue

FC Swift holt 13 neue Spieler

Auf den Niederkorner Stürmer Florik Shala wartet eine neue Herausforderung.
BGL Ligue

FC Swift holt 13 neue Spieler

Auf den Niederkorner Stürmer Florik Shala wartet eine neue Herausforderung.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 15.06.2021
BGL Ligue

FC Swift holt 13 neue Spieler

Der FC Swift Hesperingen lanciert eine Transferoffensive. Es wurden 13 neue Spieler verpflichtet.

(jot/DaH) - Der FC Swift Hesperingen hat sich im Hinblick auf die neue Saison mit 13 neuen Spielern verstärkt. Dabei soll es nicht bleiben. Der Europapokalteilnehmer schaut sich nach weiteren Verstärkungen um.

Wer neuer Trainer wird, wurde allerdings am Dienstag bei einer Pressekonferenz noch nicht verkündet. 

„Wir sind uns mit einem Trainer einig, dieser hat aber bis zum 30. Juni noch vertragliche Pflichten bei einem Club. Von daher will ich den Namen noch nicht kommunizieren. Das Training wird aktuell in Absprache mit dem neuen Coach von einigen Mitgliedern des Trainerstabs der abgelaufenen Saison geleitet“, betonte Sportdirektor Sofian Benzouien.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Erst vier Punkte aus vier Spielen: Der FC Progrès tut sich in der BGL Ligue äußerst schwer. Nun wartet das Gastspiel bei RM Hamm Benfica, das ebenfalls schwächelt.
Progrès-Trainer Paolo Amodio hofft, dass seine Spieler eine Reaktion zeigen.
Ein Patzer ist verboten: Fola darf sich am fünften Spieltag in der BGL Ligue nicht noch einen weiteren Punktverlust erlauben, ansonsten drohen auf dem Galgenberg ungemütliche Zeiten.
Samir Hadji (r.) und Fola haben erst zwei Punkte in vier Spielen geholt.