Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Becca will nichts überstürzen
Sport 2 Min. 20.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Becca will nichts überstürzen

Flavio Becca: "Ich bin der Auffassung, dass wir nun nicht alles von einem Spiel abhängig machen sollen."

Becca will nichts überstürzen

Flavio Becca: "Ich bin der Auffassung, dass wir nun nicht alles von einem Spiel abhängig machen sollen."
Foto: Yann Hellers
Sport 2 Min. 20.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Becca will nichts überstürzen

Joe TURMES
Joe TURMES
Nach dem 4:3-Erfolg von F91 bei APOEL Nikosia stellt sich beim Doublésieger die Trainerfrage. Darf Interimscoach Bertrand Crasson weitermachen? Investor Flavio Becca hält den Druck hoch.

Den Abend nach dem sensationellen 4:3-Triumph bei APOEL Nikosia ließ die Mannschaft von F91 mit einem Essen mit Blick auf den Pool ihres Hotels ausklingen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Überraschung
F91 Düdelingen sorgt für Aufsehen in der Europa League. Flavio Becca kann sich freuen. Das war so nicht zu erwarten.
Ausgelassenere Jubel bei den F91-Akteuren.
Betis-Coach Setien: "Es wird nicht einfach"
Am Donnerstagabend spielt F91 in Sevilla. Im Interview spricht Betis-Coach Quique Setien über die Düdelinger, die Herausforderungen der Europa League sowie die Ziele seines Teams.
Real Betis' Spanish coach Quique Setien looks at the game from the sideline during the Spanish league football match between Real Betis and Athletic Club Bilbao at the Benito Villamarin stadium in Seville on September 23, 2018. (Photo by CRISTINA QUICLER / AFP)
Alle Augen aufs Spitzenspiel
In der BGL Ligue kommt es am 19. Spieltag zum Spitzenduell zwischen Niederkorn und F91. Durch die Brisanz des Topspiels rücken alle anderen Begegnungen etwas in den Hintergrund.
Aleksandre Karapetian und der FC Progrès wollen sich zu Hause gegen Stélvio Cruz und Co. durchsetzen.