Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bayern nimmt Kurs auf Achtelfinale
Sport 30.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Zweiter Spieltag in der Champions League

Bayern nimmt Kurs auf Achtelfinale

Thomas Müller erzielte in der 22.' das einzige Tor der Partie.
Zweiter Spieltag in der Champions League

Bayern nimmt Kurs auf Achtelfinale

Thomas Müller erzielte in der 22.' das einzige Tor der Partie.
Foto: AFP
Sport 30.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Zweiter Spieltag in der Champions League

Bayern nimmt Kurs auf Achtelfinale

Der FC Bayern München hat mit dem zweiten Gruppensieg Kurs auf das Achtelfinale der Champions League genommen. Paris SG hat dem FC Barcelona unterdessen die erste Pflichtspielniederlage der Saison beigebracht.

(dpa) - Der FC Bayern München hat mit dem zweiten Gruppensieg Kurs auf das Achtelfinale der Champions League genommen. Zwei Wochen nach dem 1:0 gegen Manchester City gewann der deutsche Fußball-Meister am Dienstag auch das „Geisterspiel“ bei ZSKA Moskau mit 1:0 und setzte sich vorerst an die Spitze der Gruppe E.

Müller (22.') erzielte per Foulelfmeter das Siegtor für die Münchner, die weitere gute Gelegenheiten ungenutzt ließen. ZSKA musste die Begegnung wegen rassistischer Ausfälle seiner Fans bei einer vorherigen Partie ohne Publikum bestreiten.  

Barcelona mit erster Niederlage

Paris SG hat dem FC Barcelona unterdessen die erste Pflichtspielniederlage der Saison beigebracht. Der französische Fußball-Meister besiegte die Katalanen mit 3:2 und übernahm mit vier Punkten die Führung in der Gruppe F vor "Barça" (3). Der FC Chelsea gewann bei Sporting Lissabon mit 1:0 und führt die Gruppe G mit vier Zählern vor den punkt- und torgleichen NK Maribor und Schalke 04 (je 2) an.

Brasiliens Nationalspieler Luiz überwand in Paris ter Stegen im "Barça"-Tor zum 1:0 (10.') . Es war der erste Pflichtspiel-Gegentreffer der Katalanen in dieser Saison. Messi glich mit seinem 68. Tor in der Champions League postwendend aus (11.'). Verratti und Matuidi (26.', 54.') brachten die Gastgeber wieder mit 3:1 in Front, ehe Neymar (56.') für Barcelona verkürzte.

Dem FC Chelsea reichte in Lissabon ein Tor durch Matic (34.') zum Sieg.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der Champions League freut sich Arjen Robben am Dienstag auf das Zusammentreffen mit seinem alten Club PSV Eindhoven. Pep Guardiola hat allerdings keine gute Erinnerungen an das letzte Wiedersehen mit seinem Ex-Club FC Barcelona ...
Arjen Robben ist vor dem Spiel mit seinem alten Verein PSV Eindhoven gut gelaunt.
Der FC Schalke 04 hat sich dank Matchwinner Meyer und der Schützenhilfe des FC Chelsea zum dritten Mal in Folge ins Achtelfinale der Champions League gezittert. Der deutsche Vertreter siegte mit 1:0 beim slowenischen Vertreter Maribor.
Trainer Roberto di Matteo und Schalke 04 hatten allen Grund zur Freude.
Messi hat seiner Fabel-Karriere beim FC Barcelona den nächsten Superlativ hinzugefügt. Mit seinen Treffern 72, 73 und 74 holte sich der argentinische Stürmer am Dienstagabend den Torrekord in der Champions League.
Lionel Messi (l.) ist nun alleiniger Torschütze in der Champions League.
Fussball - Champions League am Mittwochabend
Bayern München hat das Achtelfinale im Rekordtempo erreicht. Auch der FC Barcelona, Paris SG und der FC Porto stehen bereits frühzeitig in der K.-o.-Runde. Schalke 04 droht dagegen das erste Aus in der Gruppenphase seit neun Jahren.
Xherdan Shaqiri (r.) und der FC Bayern hatten kaum Probleme mit dem AS Rom.
In der Champions League
Der FC Bayern von Trainer Pep Guardiola ist mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale der Champions League gestürmt. Bei der chancenlosen AS Rom gewann der deutsche Rekordmeister mit sehenswerten Toren und feinen Kombination 7:1.
Arjen Robben leitete den Kantersieg des FC Bayern ein.
Das Duell zwischen dem PSG und dem FC Barcelona in der Champions League am Dienstag überstrahlt die anderen Partien. Ein Spieler wollte dabei besonders in den Fokus treten, doch muss PSG-Spieler Ibrahimovic verletzungsbedingt auf einen Einsatz verzichten.
Neymar und Lionel Messi (r.) wollen ihre Ambitionen untermauern.