Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketballverband lädt zu Rundtischgespräch ein
Sport 12.02.2020

Basketballverband lädt zu Rundtischgespräch ein

Christian Kendrix ist einer von drei US-Spielern, die bei Amicale unter Vertrag stehen.

Basketballverband lädt zu Rundtischgespräch ein

Christian Kendrix ist einer von drei US-Spielern, die bei Amicale unter Vertrag stehen.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 12.02.2020

Basketballverband lädt zu Rundtischgespräch ein

Joe TURMES
Joe TURMES
Im Luxemburger Basketball ist es verpönt, drei US-Profis einzusetzen. Amicale hat dies dennoch getan. Nun lädt der Basketballverband zu einem Rundtischgespräch ein.

Nachdem Amicale am Samstag beim 88:73-Sieg gegen Telstar drei US-Profis eingesetzt hatte, war die Aufregung im Luxemburger Basketball groß. Auch wenn die Steinseler danach angekündigt hatten, in Zukunft wieder nur auf zwei US-Profis in einer Begegnung zurückzugreifen, hat der Verwaltungsrat des Basketballverbands FLBB nun reagiert. 


Christian Damell Kendrix JR,  Amicale Steinsel / Foto: Stéphane Guillaume
Amicale macht Rückzieher
Am vergangenen Samstag spielte Steinsel mit drei Vollprofis. Nun reagiert der Verein auf die heftige Kritik.

Er lädt die Vereinspräsidenten am 7. März zum einem Rundtischgespräch ein. Sie können sich von einer Person ihrer Wahl begleiten lassen. Dort soll dann diskutiert werden, wie es in Zukunft weitergehen soll.

Einem Club ist es von den Regeln her nicht verboten, drei Non-JICL (JICL=Joueur inscrit dans un club luxembourgeois) einzusetzen. In den vergangenen Jahren setzten vermehrt Mannschaften auf drei Non-JICL. Es gibt allerdings ein Gentlemen's Agreement, dies nicht zu tun. 

  Der Ort des Rundtischgesprächs ist noch nicht bekannt.   



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Amicale macht Rückzieher
Am vergangenen Samstag spielte Steinsel mit drei Vollprofis. Nun reagiert der Verein auf die heftige Kritik.
Christian Damell Kendrix JR,  Amicale Steinsel / Foto: Stéphane Guillaume
Charakterlos
Der Basketballclub Amicale setzte am Samstag drei Vollprofis ein. Doch nicht nur die Steinseler müssen sich schwere Vorwürfe gefallen lassen. Ein Kommentar.
Amicale Steinsel / Foto: Stéphane Guillaume
Amicale holt dritten Profi
Steinsel hat einen weiteren US-Amerikaner unter Vertrag genommen. Amicale könnte in der Auf- und Abstiegsgruppe mit drei Profis auflaufen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.