Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketballer Ney spielt wieder für Racing
Sport 19.06.2020

Basketballer Ney spielt wieder für Racing

Sam Ney hatte seine Karriere eigentlich bereits beendet.

Basketballer Ney spielt wieder für Racing

Sam Ney hatte seine Karriere eigentlich bereits beendet.
Foto: Christian Kemp
Sport 19.06.2020

Basketballer Ney spielt wieder für Racing

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Der Kader des Hauptstadtclubs Racing ist komplett. Zwei weitere Spieler wurden für die kommende Total-League-Saison verpflichtet.

Ein Jahr nach seinem eigentlich vollzogenen Karriereende kehrt Sam Ney zurück aufs Basketballparkett. Der 33-Jährige, der in der vergangenen Saison als Teammanager fungierte, wird in der Total League wieder für Racing auflaufen. Außerdem hat der Hauptstadtclub den 34-jährigen Chris Scholtes von Amicale Steinsel verpflichtet. 

Damit ist Racings Kader komplett. Jordan Giles wird als einziger Profi auflaufen, mit der Verpflichtung von Bob Melcher ist Racing zudem ein Toptransfer gelungen. 

Außer den Profis und Nicolas Hentgen, der Ney als Teammanager beerbt, werden alle Spieler des Vorjahres weiter für Racing auflaufen.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.