Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketball - Total League: T71 und Musel Pikes souverän
Christopher Jones (Dudelange) gegen Oliver Vujakovic (Walferdange).

Basketball - Total League: T71 und Musel Pikes souverän

Foto: Yann Hellers
Christopher Jones (Dudelange) gegen Oliver Vujakovic (Walferdange).
Sport 07.11.2015

Basketball - Total League: T71 und Musel Pikes souverän

T71 konnte sich ohne große Problem gegen Résidence behaupten (93:72), während auch die Musel Pikes gegen Heffingen kaum Spannung aufkommen ließen (94:78).

(LB) - T71 konnte sich ohne große Problem gegen Résidence behaupten (93:72), während auch die Musel Pikes gegen Heffingen kaum Spannung aufkommen ließen (94:78).

Nach kleinen Startschwierigkeiten in Contern, konnte sich auch Zolver am Ende mit 88:75 in Contern durchsetzen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Total League: Basket Esch ringt T71 nach zwei Verlängerungen nieder
T71 unterlag in eigener Halle nach zwei Verlängerungen dem Basket Esch, während Contern sich zu Hause gegen Etzella durchsetzte. Die Musel Pikes hatten keine Probleme gegen Bascharage. Amicale tat sich gegen Sparta schwerer als erwartet und Résidence sicherte sich einen Heimsieg gegen Arantia.
Momcilo Latinovic (Basket Esch)
In der Total League: Etzella und Contern mit den ersten Niederlagen
Etzella musste in Steinsel zum ersten Mal in dieser Saison eine Niederlage einstecken. Die Musel Pikes krönten gegen Contern eine furiose Aufholjagd mit dem Sieg nach Verlängerung, während T71 in Bartringen die dritte Niederlage in Folge kassierte. Basket Esch und Résidence gaben sich gegen die Aufsteiger Arantia und Bascharage keine Blöße.
Billy McDaniel (Amicale) schirmt den Ball gegen Billy McNutt ab.