Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Basketball: Partie zwischen Heffingen und Contern abgesagt
Sport 17.10.2020

Basketball: Partie zwischen Heffingen und Contern abgesagt

In der Mannschaft von Trainer Daniel Brandao gibt es einen positiven Corona-Fall.

Basketball: Partie zwischen Heffingen und Contern abgesagt

In der Mannschaft von Trainer Daniel Brandao gibt es einen positiven Corona-Fall.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 17.10.2020

Basketball: Partie zwischen Heffingen und Contern abgesagt

Das Corona-Virus befällt auch weiterhin den Luxemburger Basketball. Eine weitere Partie musste abgesagt werden.

In der Total League der Basketballer findet am Samstagabend der fünfte Spieltag statt. Doch mindestens eine Partie wird nicht ausgetragen: Ein Heffinger Spieler wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Somit wird das Spiel in Contern nicht ausgetragen.

Dies ist nicht die erste Begegnung der Total League, die der aktuellen Pandemie zum Opfer fällt. Am vergangenen Wochenende konnte die Partie zwischen Amicale und Telstar deswegen nicht ausgetragen werden. Und unter der Woche kam es gleich zu mehreren Spielausfällen in der ersten Pokalrunde.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Progrès zurück an der Spitze
Zum Abschluss des sechsten Spieltags in der BGL Ligue hat sich Niederkorn vor eigenem Publikum mit 1:0 gegen Rodange behauptet.
Beim FC Progrès läuft es derzeit rund.